Was will Betty Taube (24) eigentlich noch alles erreichen? Seit ihrer Teilnahme an der Castingshow Germany's next Topmodel im Jahr 2014 verdient die Beauty ihre Brötchen mit verschiedenen Modeljobs. Nebenbei erfüllte die 24-Jährige sich kürzlich ihren Lebenstraum und machte ihren Pilotenschein – jetzt darf sie in ihrer Freizeit so viel fliegen, wie sie will! Zusätzlich veröffentlichte die Frau von Fußballer Koray Günter (24) im vergangenen Monat ihr erstes eigenes Buch. Was ist nun Bettys nächstes Ziel?

Promiflash traf die hübsche Brünette im Rahmen der Buchparty zu ihrem neuen Roman "Lass dir Flügel wachsen" und wollte wissen, was jetzt bei ihr ansteht. "Der nächste Step, der mir gefallen könnte, wäre dann, Air-Race-Pilotin zu werden – das wäre toll!", verriet der Lockenkopf im Interview. Auf die Art wolle sie ihre bisherigen Flug-Skills auf die nächste Stufe heben: "Da kann man so richtig seine Adrenalinsucht ausleben und Loopings drehen und Schrauben – mit 400 km/h!", schwärmte Betty. "Das macht dann schon echt Spaß."

In der Luft sei Betty einfach immer happy. "Ich liebe ja Adrenalin – mir kann's nie schnell genug, hoch genug oder wild genug sein", erklärte die Ex-GNTM-Kandidatin. Habt ihr mit so einer Antwort gerechnet? Stimmt ab!

Betty Taube-Günter, ModelInstagram / bettytaube
Betty Taube-Günter, Model
Betty Taube beim Place to B Influencer-Award, 2018AEDT/WENN.com
Betty Taube beim Place to B Influencer-Award, 2018
Betty Taube bei einer Veranstaltung in Berlin, 2018AEDT/WENN.com
Betty Taube bei einer Veranstaltung in Berlin, 2018
Habt ihr mit so einer Antwort gerechnet?486 Stimmen
331
Ja, Betty ist bekannt dafür, ein Adrenalinjunkie zu sein!
155
Nein, das hat mich dann doch ein bisschen überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de