Traurige Nachrichten aus der Musikwelt! Der deutsche Opernsänger Theo Adam verstarb am Donnerstag nach langer Krankheit. Seine Karriere begann der gebürtige Dresdener als Mitglied des Kreuzchores seiner Heimatstadt. Er nahm privaten Gesangsunterricht und erhielt 1949 sein erstes Engagement an der Staatsoper in Dresden. Der Bassbariton wurde ein Weltstar auf seinem Gebiet und machte bereits zu DDR-Zeiten mit internationalen Auftritten auf sich aufmerksam. Theo Adam wurde 92 Jahre alt.

Wie die Familie des Musikers gegenüber der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, soll der 92-Jährige in einem Pflegeheim in seiner Heimatstadt Dresden verstorben sein. Theo Adam, der mit Opernpartien der Komponisten Richard Wagner und Richard Strauss weltweit Bekanntheit erlangte, verlor den Kampf gegen seine lange Krankheit. Die Trauerfeier soll am 18. Januar in der Loschwitzer Kirche stattfinden.

Im November 2006, wenige Monate nach seinem 80. Geburtstag nahm Theo Adam Abschied von der Bühne und beendete seine Gesangskarriere. Fünf Jahre später zog er sich auch endgültig aus der Öffentlichkeit zurück. Der Sänger war verheiratet und hatte drei Kinder.

Opernsänger Peter Schreier und seine Frau Renate mit Theo Adam mit seiner Gattin Eleonore 200110874301
Opernsänger Peter Schreier und seine Frau Renate mit Theo Adam mit seiner Gattin Eleonore 2001
Eleonore Adam und Theo Adam im Februar 2006NOWOTNY,GEORG
Eleonore Adam und Theo Adam im Februar 2006
Opernsänger Peter Schreier und seine Frau Renate mit Theo Adam mit seiner Gattin Eleonore 2001NOWOTNY,GEORG
Opernsänger Peter Schreier und seine Frau Renate mit Theo Adam mit seiner Gattin Eleonore 2001


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de