Dieses Glück ist für Tom Kaulitz (29) wohl immer noch unfassbar! Seit fast einem Jahr ist der Tokio Hotel-Gitarrist mit Heidi Klum (45) liiert. Zum Weihnachtsfest 2018 vergoldeten die beiden ihre Liebe sogar: Der Musiker machte dem Model einen Heiratsantrag, den die vierfache Mutter annahm. Dass er überhaupt eine funktionierende Beziehung führt, war für Tom anscheinend lange Zeit undenkbar: Zwischen ihm und seinem Zwillingsbruder Bill (29) sei einfach kein Platz für eine Frau gewesen.

Im Gespräch mit Talkshow-Master Markus Lanz (49) erzählte der Magdeburger jetzt, wie intensiv die Beziehung zwischen ihm und seinem Bruder ist. "Ich habe das immer gesagt, weil ich mir eigentlich nicht vorstellen konnte, dass es noch überhaupt Platz gibt für eine weitere Person, weil wir so eine unglaublich starke Bindung haben." Damit hatte der 29-Jährige bereits das, was andere ihr Leben lang suchen – einen Seelenverwandten. "Wir haben nicht im gleichen Bett geschlafen, aber ansonsten war es so ähnlich", erklärte er.

Bill hingegen betonte in der Sendung: "Ich habe ihm immer gesagt, dass ihm das auch irgendwann passieren wird und dass es das auch noch gibt." Sein Zwilling stimmte dem Sänger dann zu: "Ich habe es nicht geglaubt und jetzt ist es mir passiert."

Tom Kaulitz, Heidi Klum und Bill KaulitzGetty Images
Tom Kaulitz, Heidi Klum und Bill Kaulitz
Tom und Bill Kaulitz bei "Markus Lanz", 2019WENN
Tom und Bill Kaulitz bei "Markus Lanz", 2019
Tom Kaulitz und Heidi Klum bei den Golden Globes 2019Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum bei den Golden Globes 2019
Hättet ihr gedacht, dass Tom sich keine andere Beziehung vorstellen konnte?1008 Stimmen
475
Nein, das überrascht mich schon sehr.
533
Doch, das ist wohl gar nicht so ungewöhnlich für Zwillinge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de