Amy Schumer (37) steht kurz vor der Geburt ihres ersten Nachwuchses! Im letzten Trimester ihrer Schwangerschaft hat die Schauspielerin allerdings mit einem lästigen Leiden zu kämpfen: Aufgrund von starker Übelkeit musste sie zuletzt kürzertreten und mehrere Auftritte ihrer Comedy-Tour absagen. Aktuell hat sich die 37-Jährige ein wenig erholt und stand für ein Shooting vor der Kamera – ihren Fans präsentierte sie nun witzige Aufnahmen vom Set!

Auf einem Schwarz-Weiß-Foto, das sie auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte, läuft die hochschwangere Amerikanerin Enten hinterher – fast vollkommen nackt. Die "I Feel Pretty"-Darstellerin trägt lediglich Boots an den Füßen. "An einem kalten Morgen ist es am besten, Enten zu jagen, ohne dass dich etwas belastet, außer einem Baby", witzelte sie unter dem Bild.

Die Blondine zog für die New York Times blank und ließ sich, so wie Gott sie schuf, ablichten: "Meine bevorzugte Art von Ehrlichkeit", schrieb sie weiter. Ihre Fans überhäuften die werdende Mama mit liebevollen Kommentaren für ihren Mut: "Ich liebe deine Persönlichkeit! Das sind die besten Mutterschafts-Fotos aller Zeiten", lobte sie beispielsweise ein User.

Amy Schumer bei einem Foto-Shooting, 2019Instagram / amyschumer
Amy Schumer bei einem Foto-Shooting, 2019
Amy Schumer bei der "I Feel Pretty"-Premiere, 2018Getty Images
Amy Schumer bei der "I Feel Pretty"-Premiere, 2018
Amy Schumer, 2018 in New YorkGetty Images
Amy Schumer, 2018 in New York
Wie findet ihr es, dass Amy sich hochschwanger nackt ablichten lassen hat?890 Stimmen
496
Ich bin gespannt auf das Ergebnis. Die Fotos sehen sicher ästhetisch aus.
394
Na ja, ich muss mir die Bilder ehrlich gesagt nicht ansehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de