Ariana Omipi ist ein Instagram-Star! Bereits mit 19 Jahren halbierte die Neuseeländerin ihr Gewicht von knapp 120 auf etwa 60 Kilogramm, indem sie sich komplett nach der Low-Carb-Diät ernährte. Danach teilte sie ihren Erfolg auf ihren Social-Media-Plattformen und gewann auf diese Weise über 100.000 Follower. Anfang 2018 folgte der Schock – die Beauty hatte alles wieder zugenommen, ein paar Extrakilos inklusive. Seitdem hat Ariana erneut an sich und ihrem Lebensstil gearbeitet und ist jetzt wieder rank und schlank!

Im März 2018 brachte sie 126 Kilo auf die Waage, ein Jahr später nur noch 62. Die Social-Media-Managerin gesteht im Gespräch mit The Sun: "Ich habe große Portionen gegessen und mich ständig hungrig gefühlt, so dass ich oft zwei- oder dreimal nachgeschöpft oder sogar ein weiteres Essen zubereitet habe." Schließlich entschied sie sich vor einem Jahr für eine Schlauchmagen-Operation, bei der 90 Prozent ihres Magens entfernt wurden. Seit dem Eingriff sei das ständige Hungergefühl verschwunden.

Zurzeit sportelt Ariana zusätzlich zweimal pro Woche für 45 Minuten mit einem Personal Trainer. Die 24-Jährige setzt auf einen Mix aus Ausdauer-Einheiten und Übungen mit Gewichten, um ihren Körper zu formen. Wegen ihrer Verwandlung dient die Aucklanderin vielen ihrer Follower als Vorbild.

Ariana Omipi im Februar 2019 in Auckland, NeuseelandInstagram / arianaomipi
Ariana Omipi im Februar 2019 in Auckland, Neuseeland
Ariana Omipi im Vorher-Nachher-VergleichInstagram / arianaomipi
Ariana Omipi im Vorher-Nachher-Vergleich
Ariana Omipi in Auckland 2018Instagram / arianaomipi/
Ariana Omipi in Auckland 2018
Was sagt ihr zu Arianas krasser Verwandlung?5094 Stimmen
4065
Wow – echt bewundernswert!
1029
Na ja – ich hoffe, sie wird nicht noch dünner!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de