US-Moderatorin Wendy Williams (54) macht momentan eine schwere Zeit durch. Schon länger halten sich die Gerüchte, dass ihre Ehe mit Kevin Hunter in einer Krise steckt. Dieser soll der 54-Jährigen nicht nur mehrfach fremdgegangen sein, sondern jetzt auch noch ein Baby mit einer seiner Affären bekommen haben. Für viele Fans der Talkmasterin ein absolutes No-Go. Die Supporter teilen ihrem Star ihr Mitgefühl mit und zeigen, dass sie hinter Wendy stehen!

Mit Kommentaren wie: "Es tut mir so leid, dass du das durchmachen musst. Bitte bleibe stark", "Wir stehen hinter dir, Wendy" oder "Bleib stark, wir Frauen können Enttäuschungen hinnehmen und daran wachsen. Nimm dir die Zeit, den Raum und die Liebe – du hast deine Zukunft in der Hand", versuchen Twitter-User Wendy zu bestärken. Doch nicht nur die Fans, sondern auch Menschen aus Wendys näherem Umfeld stehen der Moderatorin bei. "Jeder, der Wendy liebt, ist untröstlich und wütend", so ein Insider zu Page Six.

Das Baby von Kevin und seiner Affäre Sharina Hudson soll am Montag in einem Krankenhaus in Philadelphia zur Welt gekommen sein. Ob Kevin wirklich der Vater ist, wurde bislang nicht offiziell bestätigt, allerdings spreche laut Pagesix einiges dafür.

Wendy Williams und Kevin HunterSplash News
Wendy Williams und Kevin Hunter
Wendy Williams, US-amerikanische TalkmasterinGetty Images
Wendy Williams, US-amerikanische Talkmasterin
Wendy Williams, ModeratorinGetty Images
Wendy Williams, Moderatorin
Glaubt ihr, Wendy und Kevin kommen wieder zusammen?511 Stimmen
54
Ja, ich denke schon!
457
Nein, auf gar keine Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de