Es ist gerade einmal zwei Monate her, seit Country-Star Carrie Underwood (36) ihr zweites Kind zur Welt gebracht hat. Offensichtlich hat sie sich von den Strapazen der Geburt bereits bestens erholt. Die 36-Jährige, die mit dem Eishockeyspieler Mike Fisher (38) seit 2018 liiert ist, legte nämlich bei den Academy of Country Music Awards einen beeindruckenden Auftritt hin – und präsentierte ihren heißen After-Baby-Body!

Im silbernen Kleid mit hohen Beinschlitzen sah Carrie absolut umwerfend aus und begeisterte die Fotografen auf dem roten Teppich des Musik-Events. Von ihrer Schwangerschaft war ihr jedenfalls nichts mehr anzusehen, wie die Bilder des Abends beweisen. Dabei hatte sie erst Mitte März auf Instagram geschrieben: "Ich werde ehrlich sein: Meinen alten Körper nach der Schwangerschaft mit Jacob zurückzuerlangen, war viel schwieriger als nach Isaiah und ich war ziemlich hart zu mir selbst." Nun wolle sie weniger streng mit sich sein: "Während ich mich auf rote Teppiche und für ein Leben auf Tour vorbereite, gebe ich mir selbst jetzt ein Versprechen: Dass ich anfange, meinen Körper für das wertzuschätzen, was er kann, und mich nicht auf das zu konzentrieren, was er nicht kann."

Für die Sängerin war ihre zweite Schwangerschaft etwas ganz Besonderes: Im September 2018 hatte Carrie bei CBS Sunday Morning offenbart, insgesamt drei Fehlgeburten erlitten zu haben, bevor sie mit Jacob schwanger wurde.

Carrie Underwood bei den Academy of Country Music Awards 2019Getty Images
Carrie Underwood bei den Academy of Country Music Awards 2019
Carrie Underwood und Mike Fisher bei den Academy of Country Music AwardsGetty Images
Carrie Underwood und Mike Fisher bei den Academy of Country Music Awards
Carrie Underwood, Country-StarInstagram / carrieunderwood
Carrie Underwood, Country-Star
Was sagt ihr zu Carrie Underwoods After-Baby-Body?41 Stimmen
28
Total krass, was sie geschafft hat! So eine Disziplin hätte ich auch gern.
13
Nun ja, ich finde das auch ein wenig ungesund, wenn man nach der Entbindung gleich wieder Sport macht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de