Bei diesem Paar hat Amor wohl ganze Arbeit geleistet! Im vergangenen Jahr nahm Andreas an der TV-Kuppelshow Bauer sucht Frau teil. Um seine Herzensdame zu finden, brauchte der gebürtige Schweizer allerdings nicht nur einen Versuch. Stolze drei Kandidatinnen lud der Auswanderer auf seine Ranch in Kanada zur Hofwoche ein. Und mit Inge funkte es schließlich. Sogar sehr: Andreas macht seiner Liebsten jetzt einen Heiratsantrag.

Wie in einem kurzen Teaser auf der Facebook-Seite von "Bauer sucht Frau" zu sehen ist, geht der Farmer vor den Kameras der Reality-Show aufs Ganze. Er nimmt seine Ingeborg bei der Hand und sagt die vier so bedeutsamen Worte. "Möchtest du mich heiraten?" Wie die Antwort von Inge ausfällt, wird dann am Ostermontag um 19:05 Uhr in der Sendung "Bauer sucht Frau - Was ist auf den Höfen los?" zu sehen sein.

Ganz einfach verläuft die Beziehung zwischen dem Wahlkanadier und der Altenpflegerin jedoch nicht. "Inge lebt leider viele, viele tausende Kilometer weit weg. Das ist nicht einfach, wenn man jemanden so liebt. Ich brauche sie", gesteht Andreas in der RTL-Sendung. Ob er sie mit dem Antrag wohl endgültig zu einem Umzug überreden kann?

Ingeborg und Andreas, "Bauer sucht Frau"-KandidatenMG RTL D
Ingeborg und Andreas, "Bauer sucht Frau"-Kandidaten
Ingeborg und Andreas bei "Bauer sucht Frau" 2018MG RTL D / Andreas Friese
Ingeborg und Andreas bei "Bauer sucht Frau" 2018
Ingeborg und Andreas in "Bauer sucht Frau - Was ist auf den Höfen los?"TVNOW
Ingeborg und Andreas in "Bauer sucht Frau - Was ist auf den Höfen los?"
Meint ihr, dass Inge Andreas' Antrag annimmt?796 Stimmen
736
Ja, da bin ich mir ganz sicher.
60
Nein, das wird sie bestimmt nicht tun.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de