Was für eine Überraschung! Am vergangenen Samstag flimmerte bei Deutschland sucht den Superstar das Halbfinale über die Bildschirme. Bei dieser Gelegenheit gewährte Dieter Bohlen (65) den TV-Zuschauern unerwarteterweise auch bereits einen Vorausblick auf die kommende Staffel der beliebten Castingshow: Der Pop-Titan verkündete freudestrahlend, dass sich an der aktuellen Jury-Zusammensetzung auch 2020 nichts ändern werde. Ob die Zuschauer diese Freude wohl teilen können?

Die Promiflash-Leser scheinen die geplatzte Jury-Bombe zu feiern! In einer Umfrage (Stand: 21. April 2019, 10:00 Uhr) zeigten sich 12.455 User und damit 89,9 Prozent der insgesamt 13.854 Befragten angesichts dieser Entscheidung erfreut. Demgegenüber hätten sich 1.399 Personen und damit 10,1 Prozent der Teilnehmer für die nächste Staffel eine neue Jury-Zusammensetzung gewünscht.

Genauso wie in diesem Jahr werden sich also auch 2020 Dieter Bohlen, Pietro Lombardi (26), Oana Nechiti (31) und Xavier Naidoo (47) auf die Suche nach Deutschlands besten Stimmen begeben. Eine Staffel ohne Jury-Abgang hatte es zuletzt vor zehn Jahren gegeben: Sowohl in der sechsten als auch in der siebten Staffel durften 2009 und 2010 die Ex-MTV-Moderatorin Nina Eichinger und der Musikmanager Volker Neumüller (49) neben dem Pop-Titan Platz nehmen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

X. Naidoo, O. Nechiti, P. Lombardi und D. Bohlen im April 2019 bei "Deutschland sucht den Superstar"TVNOW / Stefan Gregorowius
X. Naidoo, O. Nechiti, P. Lombardi und D. Bohlen im April 2019 bei "Deutschland sucht den Superstar"
Nina Eichinger im Januar 2019 in MünchenGetty Images
Nina Eichinger im Januar 2019 in München
Mehrzad Marashi und Volker Neumüller im April 2010 in BerlinGetty Images
Mehrzad Marashi und Volker Neumüller im April 2010 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de