Sie lassen ihre Konkurrenz aktuell alt aussehen! Seit der ersten Live-Show bei Let's Dance geben Pascal Hens (39) und Ekaterina Leonova (32) ordentlich Gas. Sehr zur Freude der Zuschauer und zur Verwunderung der Jury. Der einstige Handballer mit Spitznamen Pommes bringt nämlich trotz seiner stattlichen Größe sehr viel Grazie aufs Parkett der Tanzsendung, was auch an dem harten Training mit der Profitänzerin liegt – und das verschieben die beiden nicht mal für den Geburtstag von Ekaterina.

Am Dienstag feierte die schöne Russin nämlich ihren 32. Ehrentag. Der wurde nicht etwa mit einer fetten Party in einem Restaurant oder einer Bar gefeiert, sondern zwischen ihren Übungseinheiten – dafür aber mit ordentlichen Kalorienbomben. "Dankeschön für die vielen Glückwünsche, ich bin überwältigt. Und dazu noch einen leckeren Brownie von Angela (Frau von Pascal), eine wunderschöne Torte von der Tanzschule Ring3, ein riesiger Kekskorb von Pascal und köstliche Pralinen vom Kamerateam", freute sich die Brünette auf Instagram.

Neben ihrem Tanzpartner gehörten aber selbstverständlich auch die "Let's Dance"-Kollegen zu den Gratulanten. Massimo Sinató (38) beispielsweise tat dies gleich auf doppeltem Wege: Einmal mit einem witzigen Selfie in seiner Instagram-Story und einmal als normaler Post von einem gemeinsamen Red Carpet-Auftritt. Bei so viel Glückwünschen kann die nächste Herausforderung für das Team Pomkat am Freitagabend ja nur ein Erfolg werden.

Ekaterina Leonova und Pascal Hens bei "Let's Dance"Getty Images
Ekaterina Leonova und Pascal Hens bei "Let's Dance"
Pascal und Angela Hens im Februar 2019Getty Images
Pascal und Angela Hens im Februar 2019
Ekaterina Leonova und Massimo SinatóInstagram / massimo__sinato
Ekaterina Leonova und Massimo Sinató
Was sagt ihr zu Ekats kleiner Geburtstagssause?635 Stimmen
163
Süß, aber mir wäre da zu wenig Party.
472
Ach, das würde mir zu meinem B-Day schon völlig ausreichen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de