Große Sorge um Barry Weiss! Der Pate von Moderator Jesse James (50) wurde vor neuen Jahren durch seine Teilnahme an der amerikanischen Doku-Serie "Storage Wars – Die Geschäftemacher" einem breiten Publikum bekannt. Jetzt macht der leidenschaftliche Antiquitätensammler jedoch mit besorgniserregenden Nachrichten von sich reden: Der 68-Jährige wurde am Mittwoch in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt und befindet sich aktuell auf der Intensivstation!

Das berichtet TMZ unter Berufung auf Dokumente der Strafverfolgungsbehörde von Los Angeles. Demnach soll ein Auto im Viertel Los Feliz aus einer Parklücke gefahren sein, ohne umsichtig zu schauen – Barry und sein Kumpel Jamie seien mit ihren Motorrädern in das Heck des Wagens geprallt. Während Jamie sich Knie, Ellbogen und Handgelenk brach, liegt Barry mit inneren Verletzungen und mehreren Knochenbrüchen auf der Intensivstation.

Der Zustand des Reality-Stars sei aber stabil. Kurz nach dem Unfall veröffentlichte Jamie ein Video von der Unfallstelle auf Instagram. Der Clip zeigt Barrys Motorrad unter dem Unfall-Auto liegen. Laut der Polizei seien weder Alkohol noch Drogen im Spiel gewesen.

Barry Weiss im Januar 2012MEGA
Barry Weiss im Januar 2012
Barry Weiss in London, 2015Splash News
Barry Weiss in London, 2015
Barry Weiss in Los Angeles, 2013Splash News
Barry Weiss in Los Angeles, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de