Am Donnerstag wurde bekannt, dass das Model Stefanie Sherk mit gerade einmal 37 Jahren plötzlich verstorben ist. Während ihr Ehemann Demian Bichir in seinem Statement lediglich seinen Verlust bestätigte, allerdings um Diskretion bat, gerieten kurz darauf nähere Informationen über den Todesfall ans Licht. Und auch danach ließen einige Reporter nicht locker und fragten den trauernden Witwer sogar weiter an. Diesen unerwünschten Verlauf der Ereignisse konnte er kaum glauben: Der enttäuschte Schauspieler polterte nun gegen die Berichterstatter!

In einem Beitrag auf Instagram lässt der 55-Jährige seinem Ärger freien Lauf. In Video-Clips hält er gleich zwei Journalisten fest, die vor seinem Haus campierten und sich einen Kommentar von Demian erhofften. Das TV-Team des Senders Telemundo reiste tatsächlich sogar mit einer Kamera an, während sich der Journalist der Daily Mail sogar bis vor seine Haustüre schlich. "Das ist, was passiert, wenn man um Respekt und Privatsphäre für seine Sorgen, seinen Kummer und seine Trauer bittet. Diese Menschen haben keine Scham, keinen Anstand und keinen Skrupel. [...] Schämt euch, ihr seid absolut herzlos", fand der Telenovela-Star die Aktion einfach unglaublich.

Zuvor war in Erfahrung gebracht worden, dass Gerichtsmediziner Stefanies Ableben als Erstickungstod durch Ertrinken vermerkt hatten: Die Verstorbene soll leblos auf dem Grund ihres Schwimmbeckens aufgefunden worden sein. Außerdem soll der erschütternde Fall als Suizid bewertet worden sein.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Demian Bichir, SchauspielerGetty Images
Demian Bichir, Schauspieler
Reporter vor Demian Bichirs AnwesenInstagram / demianbichiroficial
Reporter vor Demian Bichirs Anwesen
Stefanie Sherk und Demian Bichir 2014Getty Images
Stefanie Sherk und Demian Bichir 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de