Möchte Lilly Becker (42) noch ein weiteres Kind? Vor zehn Jahren heiratete das Model Ex-Tennisspieler Boris Becker (51). 2010 krönte ihr gemeinsamer Sohn Amadeus (9) ihr Liebesglück – obwohl ihre Ehe im vergangenen Jahr gescheitert ist, halten die beiden für ihren Spross zusammen und teilen sich das Sorgerecht. Wer aber glaubt, dass die 42-Jährige mit einem Nachwuchs ausgelastet ist, der irrt. Die Niederländerin beichtet jetzt überraschend: Obwohl sie aktuell keinen Partner hat, ist ihre Kinderplanung längst nicht abgeschlossen!

Mit Bild sprach sie ganz offen über ihren Kinderwunsch: "Ich wünsche mir noch ein Kind – für meinen Sohn. Er möchte so gerne ein großer Bruder sein. Wenn ich bis 44 Jahre nicht wieder schwanger bin, akzeptiere ich es." Zwar suche sie nicht nach einem Mann, der ein Baby wolle, "aber toll wäre es schon“, meinte sie. Wie kinderlieb Lilly ist, war auch bei ihrem Mädelsurlaub vor einigen Tagen mit Sarah Lombardi (26) zu sehen – mit Sarahs Sohn Alessio (3) soll sich das Model prima verstanden haben.

Amadeus habe nicht mitgekonnt, weil er zur Schule musste, verriet sie weiter. "Umso mehr freue ich mich, ihn danach wiederzusehen! Er ist lustig, wir machen Witze miteinander und er bringt mir extrem viel bei“, schwärmte sie über den Neunjährigen.

Lilly Becker im April 2019Splash News
Lilly Becker im April 2019
Lilly Becker im September 2016Getty Images
Lilly Becker im September 2016
Lilly und Amadeus Becker im April 2019 in MiamiSplash News
Lilly und Amadeus Becker im April 2019 in Miami
Seid ihr überrascht, dass Lilly sich noch ein Kind wünscht?1138 Stimmen
554
Ja, ein wenig.
584
Nee, überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de