Gibt es wegen dieser Entscheidung jetzt Stress zwischen Dieter Bohlen (65) und Pietro Lombardi (26)? Der Poptitan machte am Sonntag öffentlich, dass er Sarah Lombardi (26) als neue Jurorin in die Supertalent-Jury geholt hat. Neben vielen freudigen Fan-Nachrichten stellte sich nach der Verkündung bei den Supportern jedoch eine brennende Frage: Wie hat Sarahs Ex-Mann auf den TV-Hammer reagiert? Der "Phänomenal"-Interpret ist nämlich richtig gut mit dem DSDS-Boss befreundet – herrscht deswegen jetzt Eiszeit zwischen Dieter und Pie?

Über diese Vermutung konnte Pietro in seiner Instagram-Story nur lachen! Denn er steht nicht nur in engen Kontakt mit dem Kultjuror und weiß über seine Schritte Bescheid – er wünscht auch seiner Ex-Partnerin viel Glück im Leben und bei ihrer Karriere: "Dieter hat mich schon vor einem halben Jahr angerufen und gefragt: 'Sarah ist im Gespräch, wäre das okay für dich?' Und natürlich ist das okay für mich, ich gönne Sarah nur das Beste von Herzen und ich und Dieter sind ein unzertrennliches Team. Dieter und ich haben keinen Streit, wir sind immer noch Brüder", machte der Musiker lachend deutlich.

Und an die Mutter seines Sohnes richtete der 26-Jährige im Anschluss auch noch liebevolle Worte und gratulierte ihr zu ihrem Karriere-Durchbruch: "Liebe Frau Lombardi, ich wünsche dir viel Erfolg beim Supertalent! Genieß den Moment, genieß die Zeit und ich weiß, dass du das ganz toll machen wirst."

Dieter Bohlen und Pietro LombardiGetty Images
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi
Pietro Lombardi, MusikerGetty Images
Pietro Lombardi, Musiker
Sarah Lombardi bei einem Fashion-Event in DüsseldorfGetty Images
Sarah Lombardi bei einem Fashion-Event in Düsseldorf
Wusstet ihr, dass Pietro und Dieter auch privat so gut befreundet sind?3323 Stimmen
3150
Klar! Ihre gute Sympathie hat man schon im TV bemerkt
173
Nein, das ist mir neu


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de