Rocco Starks (33) Body-Transformation kann sich sehen lassen! Erst vor wenigen Monaten gab der Sohn von Uwe Ochsenknecht (63) sein Ehe-Aus bekannt. Die Trennung trieb ihn scheinbar zu Höchstleistungen an – er baute fleißig Muskeln auf und ist ohne Frage in der Form seines Lebens. Dafür musste der 33-Jährige allerdings seine Lebensweise komplett ändern. Der Schauspieler hat nicht nur seine Ernährung umgestellt, sondern trinkt auch keinen Schluck Alkohol mehr!

Was ist Roccos Geheimrezept? Im Interview mit Bild verriet der Schauspieler: "Ich wollte etwas an meinem Leben verändern. Ich habe angefangen, viel mehr Sport zu treiben. Ich musste mich beschäftigen, also fing ich an zu kochen. Natürlich muss ich auf vieles verzichten." Seit einem halben Jahr trainiert der Modeladen-Besitzer jeden Tag, hat bereits 15 Kilo abgespeckt und schon seit März 2018 verzichtet der Frauenschwarm komplett auf Alkohol! Das Ergebnis spricht für sich.

Schon im Februar hatte Rocco mit Promiflash über den Auslöser seiner neu gefundenen Sportleidenschaft gesprochen: "Meine Motivation ist einfach, dass ich ein gewisses Bild habe, wie ich gerne aussehen möchte. Das verfolge ich jetzt seit Anfang des Jahres und habe da noch mal explizit Gas gegeben." Derzeit arbeitet der Sänger auch an seinem eigenen Fitnessbuch "Starke Zeiten".

Rocco StarkInstagram / roccostark
Rocco Stark
Rocco Stark und Cheyenne Ochsenknecht im März 2019 in BerlinAEDT/WENN.com
Rocco Stark und Cheyenne Ochsenknecht im März 2019 in Berlin
Rocco Stark bei der "Lego City – Cops in Action"-Premiere im März 2019 in BerlinAction Press / Bieber, Tamara
Rocco Stark bei der "Lego City – Cops in Action"-Premiere im März 2019 in Berlin
Hättet ihr gedacht, dass Rocco keinen Alkohol mehr trinkt?255 Stimmen
155
Nein, damit habe ich echt nicht gerechnet!
100
Ja, so einen Körper bekommt man eben nicht geschenkt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de