Erst vor rund einem Monat ist Amy Schumer (38) zum ersten Mal Mutter geworden. Seitdem nimmt die Komikerin wie gewohnt kein Blatt vor den Mund und gewährt ihren Fans immer wieder einen intimen Einblick in ihr neues Leben als Mama. Ob Abpump-Schnappschuss oder Bild vom Klo – die TV-Blondine lässt sich einfach überall knipsen. Und auch ihren neuen Alltagslook will Amy niemandem vorenthalten: Sie liebt ihre Klinik-Unterwäsche!

Auf ihrem Instagram-Account teilte die 38-Jährige gleich zwei Bilder von sich in ihrem selbst ernannten It-Piece: “Fünf Wochen. Klinik-Unterwäsche fürs Leben”, schrieb sie zu den Fotos. Während sie auf dem ersten nur im schwarzen BH und dem besagten Höschen beim Spaziergang mit ihrem Söhnchen und mit leicht zerzaustem Haar in die Kamera schaut, kuschelt sie auf dem zweiten ganz vertraut mit ihrem Spross – und gibt dabei auch den Blick auf ihren After-Baby-Bauch frei. Für ihr gewohnt offenes Posting erhielt Amy auch jetzt wieder jede Menge Lob. “Danke, dass du dich so offen und verletzlich in Bezug auf die Realitäten des postpartalen Lebens zeigst”, freute sich beispielsweise Tess Holliday (33), die ebenfalls bereits Mutter ist.

Zuletzt hatte Amy allerdings auch viel Kritik einstecken müssen. Der Grund: Sie stand nur zwei Wochen nach der Geburt von Gene wieder auf der Bühne. Für einige Follower ging das viel zu schnell. Das ließ die Schauspielerin allerdings nicht auf sich sitzen und schoss mit einer schlagfertigen Antwort zurück.

Amy Schumer mit ihrer TochterInstagram / amyschumer
Amy Schumer mit ihrer Tochter
Amy Schumer im August 2018Getty Images
Amy Schumer im August 2018
Amy Schumer, SchauspielerinFelipe Ramales / SplashNews.com
Amy Schumer, Schauspielerin
Was haltet ihr von Amys ehrlichen Posts?2244 Stimmen
1705
Ich finde es herrlich – so authentisch!
539
Interessiert mich so gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de