Partymarathon nach Let's Dance-Sieg? Es ist offiziell: Nach zwölf Live-Shows steht der Gewinner der diesjährigen Staffel der Tanzsendung fest! Pascal Hens (39) konnte sich am Freitagabend gegen die Mit-Finalisten Ella Endlich (34) und Benjamin Piwko (39) durchsetzen und sicherte sich gemeinsam mit Profi-Partnerin Ekaterina Leonova (32) den wohlverdienten Titel "Dancing Star 2019". Kein Wunder, dass der Ex-Handballer da ganz schön aus dem Häuschen ist. Gegenüber Promiflash äußerte sich der Sportler zu seinem Triumph – und verriet auch, wie er diesen feiert!

Nach der Show rang Pascal im Interview um Worte – vor Freude natürlich. Auf die Frage, wie es ihm nun gehe, lauteten seine ersten Worte: "Ich will nach oben, ich will ein kaltes Bier." Vermutlich wird es dabei aber nicht geblieben sein, denn Pommes ließ sich auch entlocken, dass vor ihm jetzt wilde Tage liegen: "Wir werden jetzt auf jeden Fall noch feiern und dann werde ich nach Hamburg zu meinen Kumpels fahren und da auch noch weiter feiern. Und morgen ist Kommunion von meinem Sohn." Und auch da wird natürlich weiter zelebriert!

Überraschend kam Pascals Sieg für die Zuschauer wohl eher nicht. Er mauserte sich längst zu einem absoluten Publikumsliebling. In den Promiflash-Umfragen konnte in den vergangenen Wochen kein anderer teilnehmender Star an ihm vorbeiziehen.

Ekaterina Leonova und Pascal Hens im Juni 2019
Getty Images
Ekaterina Leonova und Pascal Hens im Juni 2019
Ekaterina Leonova und Pascal Hens
Getty Images
Ekaterina Leonova und Pascal Hens
Ekaterina Leonova und Pascal Hens im Juni 2019
Instagram / ekatleonova
Ekaterina Leonova und Pascal Hens im Juni 2019
Hättet ihr gedacht, dass Pommes ordentlich feiern wird?2946 Stimmen
2847
Ja, klar! Das hat er sich verdient.
99
Ich hätte mir auch vorstellen können, dass er es ruhig angehen lässt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de