Was ist nur mit Lil Xan (22) los? In den vergangenen Monaten musste der Rapper einen schweren persönlichen Tiefschlag verkraften: Seine Freundin Annie Smith verlor ihr gemeinsames Kind. Kurz darauf zweifelte der Musiker die Schwangerschaft sogar öffentlich an. Jetzt sorgte der Ex-Freund von Noah Cyrus (19) wegen eines Ausrasters für Aufsehen: Lil bedrohte einen Mann nach einem Zoff um 2Pac (✝25) mit einer Waffe!

Wie ein von TMZ veröffentlichtes Video zeigt, wurde Lil auf einem Parkplatz von einem Mann auf ein Interview angesprochen, dass der 22-Jährige im vergangenen Jahr über den verstorbenen Rapper gegeben hatte. Darin soll Lil die Musik von 2Pac als "langweilig" bezeichnet haben. Der Fremde wollte daraufhin von dem tätowierten Künstler wissen, wieso er “so einen Schwachsinn” über den Musiker sage. Dann rastete Lil aus und wurde auch verbal ausfällig. Schließlich zückte Lil sogar eine Waffe und richtete sie auf seinen Kontrahenten. Auf dem Weg zurück zu seinem Wagen drehte er sie dann sogar noch einmal in der Hand. Zu einer körperlichen Verletzung kam es aber nicht.

Der Mann sei daraufhin zur Polizei gegangen und habe ein Verfahren eingeleitet. Lil verteidigte sich nun auf Instagram und behauptete, er habe sich mit seiner Pistole nur vor einem Angriff schützen wollen. "Da ist doch nichts dabei, wenn man sich verteidigen will", schrieb er.

Hologramm von 2Pac beim Coachella 2012
Getty Images
Hologramm von 2Pac beim Coachella 2012
Lil Xan in New York City
Getty Images
Lil Xan in New York City
Lil Xan und Annie Smith
Instagram / anniiesmith
Lil Xan und Annie Smith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de