Klare Ansage von Camila Cabello (22)! Mit dieser Nachricht schockte die Sängerin ihre Fans: Nach 18 gemeinsamen Monaten gehen sie und Matthew Hussey (32) getrennte Wege. Ein Insider aus dem Umfeld des Ex-Paares verriet bereits, dass sich die beiden im Guten getrennt hätten. Doch einige Follower hielten dies offenbar nicht für möglich: Camila offenbarte jetzt, dass ihr Verflossener seither mit fiesen Hass-Nachrichten bombardiert werde – daher bittet sie nun ihre Community mit emotionalen Worten, dieses Verhalten zu unterlassen!

Mit einem langen Statement meldete sich Camila in ihrer Instagram-Story zu Wort – und bestätigte damit auch offiziell das Scheitern der Beziehung: "Wenn ihr mich wirklich liebt, dann sendet bitte keine hasserfüllten Sachen an Leute, die ich liebe und die mir wichtig sind", stellte sie klar. Solche Aktionen würden sie verletzen, seien unnötig und würden ihren Herzschmerz bloß verschlimmern. "Bitte seid nett und mitfühlend, einfühlsam und respektvoll. [...] Ich wäre sehr dankbar, wenn ihr eure gemeinen Kommentare löschen würdet und seid so nett und thematisiert es nicht weiter."

Doch nicht nur die Kommentare ihrer Fans dürften Camila momentan beschäftigen. So kamen nach der Trennung Gerüchte auf, dass zwischen ihr und Sängerkollege Shawn Mendes (20) etwas laufen würde. Die beiden nahmen zusammen den Song "Señorita" auf – und im zugehörigen Musikclip geht es zwischen Camila und Shawn ganz schön heiß her.

Camila Cabello im Februar 2019Getty Images
Camila Cabello im Februar 2019
Matthew Hussey und Camila Cabello im Januar 2019 in Los AngelesSplash News
Matthew Hussey und Camila Cabello im Januar 2019 in Los Angeles
Camila Cabello und Shawn Mendes 2016Getty Images
Camila Cabello und Shawn Mendes 2016
Hättet ihr gedacht, dass Matthew so viele Hasskommentare bekommt?345 Stimmen
154
Ja, habe ich mir fast gedacht.
191
Nein, das hätte ich echt nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de