Duane Chapman (66) trauert um seine geliebte Frau Beth (✝51)! Jahrelang hatte sie gegen den Kehlkopfkrebs gekämpft, doch am Ende erlag sie ihrer Krankheit: Die US-Amerikanerin verstarb am Mittwoch in einem Krankenhaus auf Hawaii. Ihre Familie wich der 51-Jährigen in den letzten Stunden vor ihrem Tod nicht von der Seite – vor allem ihr Mann Duane stand Beth bis zuletzt bei. Ein erstes öffentliches Statement des Kopfgeldjägers lässt nun erahnen, wie hart ihn der Tod seiner Liebsten getroffen hat!

Im Gespräch mit Hawaii News Now versuchte der TV-Star seine Gefühle in Worte zu fassen: "Es ist schrecklich – die schrecklichste Zeit im Leben eines Menschen", offenbarte Duane. Seine Familie und er würden versuchen, sich selbst daran zu erinnern, dass man das Leben feiern müsse, doch im Moment könnten sie nicht anders, als den Tod ihrer geliebten Beth zu betrauern. Daher gehe es ihnen momentan auch nicht sonderlich gut, fügte der 66-Jährige an.

Dog war es auch, der den Tod seiner Frau publik gemacht hatte: "Es ist 5:32 Uhr in Hawaii, das ist der Zeitpunkt, an dem sie normalerweise aufwachen und hoch zum Koko Head wandern würde. Nur heute ist sie die Treppe in den Himmel hinaufgegangen. Wir lieben dich alle, Beth. Wir sehen dich auf der anderen Seite", war am Mittwochmorgen auf seinem Twitter-Account zu lesen.

Beth Chapman in Los AngelesActionpress/ NICEPAPGIO/X17online.com
Beth Chapman in Los Angeles
Beth und Duane Chapman, 2005Getty Images
Beth und Duane Chapman, 2005
Duane Chapman, TV-StarGetty Images
Duane Chapman, TV-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de