Sie konnte es erst gar nicht fassen! Es war wohl die Sensation der ersten Bauer sucht Frau International-Staffel: Bauer Rainer und Kandidatin Saskia fanden während der Drehzeit die große Liebe und machten nur dreieinhalb Wochen nach dem ersten Kennenlernen Nägel mit Köpfen: Rainer fiel bei seinem Deutschland-Besuch vor seiner Auserwählten auf die Knie und stellte ihr die Frage aller Fragen! Jetzt verriet Saskia, was ihr in diesem Moment durch den Kopf ging.

Im Interview mit RTL ließ die 48-Jährige die Situation noch mal Revue passieren und verriet lachend, dass sie mit einem Antrag so gar nicht gerechnet hatte! "Für mich war das so, dass ich es wirklich nicht glauben konnte. Ich dachte, er hat Probleme mit den Knien, weil er schon so lange da gewartet hat. Ich wollte ihn noch festhalten", erinnerte sich Saskia an den Augenblick zurück. "Ehrlich jetzt. Ich dachte, der schwächelt irgendwie mit den Knien. Ich wollte den noch hochhalten, bis ich dann geschnallt habe, dass das irgendwie mit Absicht ist."

Als die Dortmunderin dann aber verstanden hatte, worauf Rainer eigentlich hinauswollte, war die Sache klar: Saskia antwortete vom Glück überwältigt mit Ja! "Ich glaube, ich bin im Film! Ja bitte, natürlich will ich", stieß sie unter Freudentränen hervor.

Bauernreporter Ralf Hermann und "Bauer sucht Frau International"-Australier Rainer
Instagram / ralf.herrmann.tv
Bauernreporter Ralf Hermann und "Bauer sucht Frau International"-Australier Rainer
Rainer, bekannt aus "Bauer sucht Frau International"
RTL
Rainer, bekannt aus "Bauer sucht Frau International"
Rainer, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2019
RTL
Rainer, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2019
Habt ihr euch das Finale auch angeschaut?411 Stimmen
299
Ja, klar!
112
Nee, das interessiert mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de