Pietro Lombardi (27) muss sich in einer TV-Show mächtig ins Zeug legen, um einen Magier zu retten! Heute Abend startet "Farids Magische 13" auf ProSieben – die neue Sendung von Farid, der vor allem bei "The next Uri Geller" hierzulande Bekanntheit erlangt hat. Gleich zur Premiere stellt der Illusionist mit persischen Wurzeln den DSDS-Sieger von 2011 vor eine schwierige Aufgabe: Pie greift ihm bei einem lebensgefährlichen Trick unter die Arme!

Vom Geschick des Sängers hänge sogar Farids Überleben ab, wie Presseportal jetzt berichtet. "Ich war noch nie so aufgeregt und ich hab' schon sehr viel gemacht in meinem Leben", kommentiert der 27-Jährige das riskante Unterfangen. Der Zauberkünstler selbst erklärt schließlich die Performance: In sechs Meter Höhe hängt ein Geländewagen an brennenden Seilen. Wenn diese durchgebrannt sind, schwingt das 2,5 Tonnen schwere Fahrzeug gegen eine Wand. "Der Haken an der Sache: Ich bin an die Mauer gekettet. Pietro muss in kürzester Zeit aus über 200 verschiedenen Schlüsseln den einzigen finden, der passt. Nur so kann er mich retten", erzählt Farid.

Dabei werde nicht mit Sicherheitsnetzen und doppeltem Boden gearbeitet, meint Pietro: "Ich hab' die Schlüssel ausprobiert – ich bin ja so einer, ich glaube ganz wenig. Aber ich habe gerade mindestens 20 Schlüssel ausprobiert und keiner passt. Das ist zu krass." Ob der "Bella Donna"-Interpret es schafft, den Gastgeber der Show zu befreien, erleben die Zuschauer ab 20:15 Uhr. Mit von der Partie sind außerdem die Sängerin Stefanie Heinzmann (30), das Model Rebecca Mir (27) und die Moderatorin Annemarie Carpendale (41).

Farid, ZauberkünstlerKS-Fotografie / ActionPress
Farid, Zauberkünstler
Pietro Lombardi bei einem Auftritt im Mega Park 2019ActionPress
Pietro Lombardi bei einem Auftritt im Mega Park 2019
Farid, ZauberkünstlerWallocha,Stephan / ActionPress
Farid, Zauberkünstler
Werdet ihr heute Abend verfolgen, ob Farid mit Pietros Hilfe unbeschadet aus der Nummer herauskommen wird?196 Stimmen
103
Auf jeden Fall, das klingt total spannend!
93
Nein, ich schaue mir etwas anderes im TV an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de