Rocco Starks (33) Noch-Ehefrau spricht Klartext! Es war der Trennungs-Schock der vergangenen Monate: Nach einem langen Hin und Her gaben sich der Schauspieler und seine Freundin Nathalie im Juni 2018 im kleinsten Kreise das Jawort. Nur sechs Monate später verkündete das Paar sein Liebes-Aus – haben die beiden es mit der Hochzeit etwa überstürzt? Die 26-Jährige gab nun zu: Sie bereut es, den Bund fürs Leben eingegangen zu sein.

In ihrer Instagram-Story stellte sich die Beauty verschiedenen Fragen ihrer Follower. Unter anderem wollte ein User wissen, ob sie es bereut, geheiratet zu haben. Das beantwortete Nathalie mit einem klaren "Ja". Außerdem erklärte sie, dass sie mittlerweile keinen Kontakt mehr zu ihrem Noch-Ehemann hat. Trotzdem kann sich die Brünette vorstellen, noch einmal vor den Altar zu schreiten. Das habe allerdings noch Zeit.

Erst vor wenigen Wochen zeigte sich Nathalie in den sozialen Netzwerken mit einem neuen Mann an ihrer Seite. Mit innigen Turtelfotos machte sie ihre Beziehung offiziell – und scheint noch immer auf Wolke sieben zu schweben. Auf die Frage, wie glücklich sie momentan sei, erklärte sie "sehr" und versah ihre Antwort mit einem Herz-Emoji. Ob ihr neuer Lover vielleicht ihr Mr. Right ist?

Nathalie und Rocco Stark bei ihrer HochzeitFacebook / Finanzministerium Mecklenburg-Vorprommern
Nathalie und Rocco Stark bei ihrer Hochzeit
Nathalie und Rocco StarkSonstige
Nathalie und Rocco Stark
Nathalie und ihr neuer FreundInstagram / nathaliiiiie_________________
Nathalie und ihr neuer Freund
Hättet ihr gedacht, dass Nathalie noch einmal heiraten will?2728 Stimmen
453
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.
2275
Ja, warum denn nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de