Anne Wünsche (28) rechtfertigt sich! Erst entspannte die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin auf Mallorca, dann feierte sie ihren Geburtstag im Disneyland Paris und aktuell genießt sie die Sonne Kroatiens. Während sie ihren neuen Freund mit auf ihre Reisen nahm, blieben ihre Töchter Miley und Juna in Deutschland. Viele Follower sind deshalb außer sich und bombardieren Anne seit Tagen mit Hassnachrichten. Nun erklärte sie die Gründe für ihre kinderfreien Urlaube!

In ihrem neuen YouTube-Video blickte Anne weit in ihre Vergangenheit zurück: Vor acht Jahren habe die 28-Jährige nach einem Suizidversuch durch ihre BTN-Rolle eine Chance auf ein neues Leben bekommen. Nach ihrem Umzug in die Hauptstadt, habe sie nicht nur einen festen Job gehabt, sondern auch angefangen, vom Reisen zu träumen – dann seien jedoch ihre Kids auf die Welt gekommen. "Ich liebe meine Kinder über alles, aber es ist anders mit Kindern zu verreisen. Du kannst die Welt nicht so erleben, wie sie wirklich ist. Du kannst die typischen Touristendinge nicht machen, du kannst mit Kindern nicht ewig durch eine Stadt laufen oder lange Strecken fahren. Sie wollen Action, sie wollen baden, sie wollen Unterhaltung auf einer Bühne haben."

Das sei auch der Grund gewesen, warum sie vor einigen Tagen ihren Geburtstag ohne ihre Mädels in Paris verbracht habe. Zwar könne Anne die Kritik der User verstehen, aber dies sei der Weg, der sie glücklich macht: "Mein Leben kann von heute auf morgen vorbei sein und ich will nicht irgendwann denken: 'Warum hast du es nicht einfach gemacht, warum bist du nicht verreist?'" Außerdem beteuerte sie, dass Juna und Miley ihr die Auszeiten nicht übel nehmen würden.

Anne Wünsche mit ihren Töchtern Miley und JunaInstagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihren Töchtern Miley und Juna
Anne Wünsche (r.) und ihr PartnerInstagram / anne_wuensche
Anne Wünsche (r.) und ihr Partner
Anne Wünsche mit ihrem Freund in Paris, August 2019Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihrem Freund in Paris, August 2019
Könnt ihr Annes Erklärung nachvollziehen?5881 Stimmen
1834
Auf jeden Fall, sie hat total recht.
4047
Nee, irgendwie nicht so ganz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de