Anzeige
Promiflash Logo
Kylie Harris (†) postete vor Unfall traurige Story aus WagenInstagram / kylierhZur Bildergalerie

Kylie Harris (†) postete vor Unfall traurige Story aus Wagen

6. Sep. 2019, 13:51 - Promiflash

Die Nachricht vom Tod der Countrysängerin Kylie Rae Harris (†30) bestürzte Fans, Freunde und Familie: Die Musikerin und Mutter einer Sechsjährigen war am Mittwoch in einen Autounfall verwickelt, bei dem sie und eine weitere Person ums Leben gekommen sind. Wenige Stunden vor dem Crash hatte sich Kylie Rae mit einer Story an ihre Fans gewandt, die nun noch trauriger als ohnehin schon wirkt: Im Netz sprach sie unter Tränen über Erinnerungen an ihre Familie, die mit dem Unfallort verbunden waren.

Die 30-Jährige war mit ihrem Wagen zum Big Barn Music Festival in Taos (New Mexico) unterwegs – einem Ort, der bei Kylie Rae intensive Emotionen auslöste, wie sie in den letzten Instagram-Storys vor ihrem tragischen Tod erklärte. "Ich liebe dieses Festival, aber für alle von euch, die es nicht wissen... Meine Großeltern haben hier gelebt, mein Onkel lebt noch hier, aber buchstäblich jeder, der hier war, ist verstorben – [...] mein Dad eingeschlossen. Ich muss weinen, wenn ich diese Straßen entlangfahre", offenbarte die Sängerin unter Tränen im Fahrzeug. Beim Filmen saß sie zwar auf dem Fahrersitz, schien aber gerade eine Pause eingelegt zu haben.

Am Donnerstag hatte das Management des aufstrebenden Talents dann seinen Tod bestätigt. Über das Unglück sind bislang kaum Details bekannt. Laut DailyMail habe Alkohol bei dem Crash eine Rolle gespielt, allerdings sei aktuell noch unklar, welcher der drei involvierten Fahrzeugführer verdächtigt wird. Kylie Rae und ein 16-jähriges Mädchen starben bei dem Unfall, der dritte Insasse sei unverletzt davongekommen.

Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris und ihre Tochter
Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Sängerin
Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Musikerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de