Anzeige
Promiflash Logo
Hintergründe von Kylie Rae Harris' (†30) Unfalltod geklärtInstagram / kylierhZur Bildergalerie

Hintergründe von Kylie Rae Harris' (†30) Unfalltod geklärt

6. Dez. 2019, 8:02 - Charlotte K.

Was war die Ursache des schrecklichen Unfalls von Kylie Rae Harris? Die US-Sängerin war im September plötzlich aus dem Leben gerissen worden: Auf der Autobahn war sie in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Wagen zusammengeprallt. Der Country-Star sowie die 16-jährige Fahrerin des anderen Wagens wurden dabei tödlich verletzt. Die genauen Hintergründe und die Schuldfrage blieben zunächst ungeklärt. Doch jetzt gibt es ein offizielles Statement!

Wie TMZ erfahren hat, war Kylie mit 160 Stundenkilometer zu schnell auf der Autobahn unterwegs gewesen – doch nicht nur das könnte den Unfall verursacht haben: Die 30-Jährige war stark alkoholisiert – sie hatte den erlaubten Alkoholwert um das Dreifache überschritten. Bei der Autopsie wurden auch die Ausmaße ihrer Verletzungen deutlich: Sie hatte Schnitte im Gesicht und an den Beinen sowie etliche Knochenbrüche, darunter Frakturen an Schädel, Brustbein, Rippen und Becken.

Schon vor den Untersuchungen des Unfallhergangs waren die Ermittler davon ausgegangen, dass Kylie betrunken gewesen sein könnte. Diese Theorie wurde von ihrer Mutter damals noch bestärkt: Sie hatte zugegeben, dass ihre Tochter über die Jahre immer wieder Probleme mit ihrem Trinkverhalten gehabt habe.

Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Sängerin
Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Country-Star aus den USA
Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de