Anzeige
Promiflash Logo
Kylie Rae Harris (†30) hatte vor Tod Probleme mit Alkohol!Instagram / kylierhZur Bildergalerie

Kylie Rae Harris (†30) hatte vor Tod Probleme mit Alkohol!

9. Sep. 2019, 6:02 - Charlotte K.

Das war ein Schock für alle Kylie Rae Harris-Fans! Die Country-Sängerin war vergangenen Mittwoch auf dem Weg zu einem Auftritt bei einem folgenschweren Autounfall ums Leben gekommen. Alle Einzelheiten des Horrorcrashs sind noch nicht geklärt, doch die Ermittler gehen bisher davon aus, dass die 30-Jährige Schuld an der Tragödie gewesen ist – und dass auch Alkohol eine Rolle gespielt haben könnte. Und jetzt wird auch bekannt: Kylie hatte vor ihrem plötzlichen Tod mit ihrem Alkoholkonsum zu kämpfen!

Die Mutter der US-Sängerin, Betsy Cowan, offenbarte gegenüber People, dass die 30-Jährige über die Jahre immer wieder Probleme mit ihrem Trinkverhalten gehabt habe. Trotzdem glaube sie nicht, dass ihre Tochter betrunken am Steuer gesessen hätte. "Sie ist elf oder zwölf Stunden gefahren an diesem Tag und ich bin mir sicher, dass sie erschöpft und emotional ausgelaugt war", schildert sie. Der toxikologische Bericht wird in wenigen Wochen wahrscheinlich aufklären, ob Alkohol oder Schlafmangel der Grund für den Unfall gewesen ist.

Tatsächlich war der Trip für Kylie sehr gefühlsgeladen gewesen, wie sie kurz vor ihrem Tod in einer Instagram-Story verriet. Der Ort des Musikfestivals, auf dem sie auftreten sollte, barg für die "Waited"-Interpretin traurige Erinnerungen: "Meine Großeltern haben hier gelebt, mein Onkel lebt noch hier, aber buchstäblich jeder, der hier war, ist verstorben – [...] mein Dad eingeschlossen", erklärte sie weinend.

Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Sängerin
Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Country-Sängerin
Instagram / kylierh
Kylie Rae Harris, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de