Pärchen Nummer zwei hat im Paradise Hotel Matratzensport betrieben! Im TVNow-Single-Hotel wird nicht nur geflirtet und geknutscht, was da Zeug hält – Vanessa und Mario haben in Folge vier bereits die Betten wackeln lassen und den ersten Sex der Staffel vor laufender Kamera zelebriert. Auch zwischen einem anderen Paar hat es jetzt offenbar gewaltig gefunkt: Germain und Mia haben die nächtliche Zweisamkeit für ein heißes Techtelmechtel ausgenutzt.

"Jetzt bin ich angekommen im Paradise Hotel", freut sich der 21-Jährige nach der Sex-Nummer mit seiner Zimmerpartnerin. Während die anderen Kandidaten bereits friedlich schlummerten oder sich noch kuschelnd in ihren Betten wälzten, haben es der Berliner und die Influencerin in ihrem Gemach richtig krachen lassen. "Lief noch ganz gut – so wie ich mir das eigentlich auch schon vorgestellt hatte, da hat es geknistert", resümiert Germain nach der wilden Nacht und geht zuversichtlich in die Paar-Zeremonie.

Ob sich zwischen den beiden jetzt auch eine echte Love-Story entwickelt? Vanessa und Mario scheinen nach ihrem Schäferstündchen zumindest gerade auf Wolke sieben zu schweben. "Ich bin verliebt in Mario", gibt die rothaarige Beauty zu und auch bei ihrem Auserwählten scheinen die Gefühle unter paradiesischer Sonne ziemlich verrückt zu spielen.

"Paradise Hotel"-Kandidatin Mia MadissonInstagram / shhhmadisson
"Paradise Hotel"-Kandidatin Mia Madisson
"Paradise Hotel"-GermainInstagram / germain_e/
"Paradise Hotel"-Germain
Vanessa Kurth und Mario Kleinermanns bei "Paradise Hotel"TVNOW
Vanessa Kurth und Mario Kleinermanns bei "Paradise Hotel"
Hättet ihr gedacht, dass diese beiden den zweiten Staffel-Sex haben werden?823 Stimmen
470
Nein, krass! Das überrascht mich jetzt.
353
Ja – das war zu erwarten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de