Mona Stöckli (36) wirkt rundum glücklich! Im Dezember 2018 erfreute die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin ihre Fans mit dieser süßen Nachricht: Sie und ihr Freund Peter sind endlich Eltern geworden. Baby Clea Sophie kam per Notkaiserschnitt auf die Welt, ist aber kerngesund und der ganze Stolz des Paares. Knapp zehn Monate nach der Geburt stellt die glückliche Mama jetzt klar: Mit ihrem After-Baby-Body ist sie total zufrieden.

"Trotz der paar Kilos mehr auf den Rippen fühle ich mich wirklich und tatsächlich so gut wie noch nie!", schreibt Mona auf Instagram zu einem Bikini-Bild von sich. Zwar habe die Schwangerschaft Spuren an ihrem Körper hinterlassen, doch das mache der Beauty überhaupt nichts aus. "Also, wenn ich eines mit Baby geworden bin, dann ist es: selbstzufriedener, gelassener, im Reinen mit mir selbst!", zieht sie ein Fazit. Ihr strahlendes Lachen auf dem Foto verleiht diesen Zeilen Nachdruck.

Ihre Fans finden das positive Statement einfach toll. "Davon müsste es in der Insta-Fake-Welt viel mehr geben! Sich annehmen wie man ist, zu sich stehen und offen und ehrlich sein", lautet nur einer von zahlreichen anerkennenden Kommentaren. Zum Schluss ihres Beitrags gibt Mona zu: Um weiterhin fit zu bleiben, werde sie in ferner Zukunft doch etwas mehr Sport treiben.

Mona Stöckli mit ihrem Freund Peter und Baby Clea
Instagram / ramonastoeckli
Mona Stöckli mit ihrem Freund Peter und Baby Clea
Flirtshow-Kandidatin Mona Stöckli
Instagram / ramonastoeckli
Flirtshow-Kandidatin Mona Stöckli
Mona Stöckli mit Baby Clea
Instagram / ramonastoeckli
Mona Stöckli mit Baby Clea
Was sagt ihr zu Monas After-Baby-Body-Statement?346 Stimmen
321
Toll! Ich find's super, wie zufrieden sie mit sich ist.
25
Na ja – das kaufe ich ihr irgendwie nicht so ab.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de