Anne Wünsche (28) will einen kompletten Neuanfang! Im Januar trennten sich die YouTuberin und ihr Partner Henning Merten. Acht Monate nach dem Liebes-Aus wagt die 28-Jährige nun einen weiteren Schritt: Sie verlässt das Haus, das sie jahrelang mit ihrem Ex-Freund bewohnt hat und zieht mit ihren Töchtern in eine Wohnung in Berlin. Dazu gehört auch, dass sich die Influencerin von ihren alten Möbeln trennt – denn sie erinnern sie zu stark an Henning!

"Ich weiß nicht, ob ihr es verstehen könnt, aber das Sofa zum Beispiel, das habe ich schon ewig und ich kann mich noch erinnern, wie wir es damals gemeinsam geholt haben. Genauso ist es bei vielen anderen Möbeln – wir haben uns da etwas gemeinsam aufgebaut", erklärt sie ihren Fans in einem YouTube-Video. Als weiteres Beispiel nennt sie ihr Bett, das zwar nur ein Jahr alt und sehr teuer gewesen sei, aber es sei zu sehr mit ihrer alten Beziehung verknüpft. "Und ich will damit abschließen und ich will nichts mehr damit zu tun haben", betont sie zum Schluss.

In einem vorherigen Clip beantwortete die Berlinerin die Frage, ob ihr Freund Karim ebenfalls mit in das neue Zuhause ziehen wird: "Wir beide haben uns dazu entschlossen, nicht zusammenzuziehen, und wir sind beide mit dieser Entscheidung sehr, sehr zufrieden."

Anne Wünsche mit ihren Töchtern Juna und MileyInstagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihren Töchtern Juna und Miley
Internet-Star Anne WünscheInstagram / anne_wuensche
Internet-Star Anne Wünsche
Karim und Anne WünscheInstagram / anne_wuensche
Karim und Anne Wünsche
Versteht ihr Annes Dilemma?1565 Stimmen
1102
Ja, das Problem hätte ich auch!
463
Nein, ich verstehe es nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de