Sofia Tsakiridou (26) aka Matiamubysofia zählt zu den bekanntesten Bloggerinnen in Deutschland. Neben Themen wie Ernährung und Fashion spricht die Influencerin aber auch ernstere Angelegenheiten an. Unter anderem erzählt sie ihren Anhängern oftmals von ihrer Pillenabsetzung und deren Auswirkungen auf ihren Körper. Nachdem sie eine längere Zeit unter extremen Hautunreinheiten gelitten hatte, gibt sie im Promiflash-Interview ein Update: Die Brünette hat eine Lösung gegen ihre Probleme gefunden!

Im Interview beim Rossmann "Schön für mich"-Event verriet die 26-Jährige, dass ihre Haut ihr über ein Jahr lang zu schaffen machte. Doch über diverse Produkte, die Sofia ausprobierte, kam sie schließlich zu ihrem Geheimrezept: "Ich bin letztendlich auf ein Heilfasten gekommen, was ich auf Bali gemacht habe!" Neben einem reinen Darm und einer besseren Ernährung habe sie schon nach einigen Tagen eine Besserung ihrer Haut spüren können. Seither schwöre sie auf die Methode!

Das Model versuche, diese Maßnahme bestmöglich durchzuziehen, jedoch gelingt das nicht immer: "Ich merke dann natürlich zwischendurch, wenn ich ein paar mehr Cheat-Tage einlege, kriegst du mal so ein oder zwei Pickelchen." Für Sofia sei das aber vollkommen vertretbar. Die in Hamburg lebende Influencerin sei einfach glücklich darüber, eine hilfreiche Methode gegen die Unreinheiten gefunden zu haben!

Sofia Tsakiridou im Juli 2019Instagram / matiamubysofia
Sofia Tsakiridou im Juli 2019
Sofia Tsakiridou, Netz-StarInstagram / matiamubysofia
Sofia Tsakiridou, Netz-Star
Sofia Tsakiridou bei den ABOUT YOU Awards 2018P.Hoffmann/WENN
Sofia Tsakiridou bei den ABOUT YOU Awards 2018
Habt ihr schon mal von dieser Methode gehört?187 Stimmen
77
Ja, klar! Das machen einige Frauen.
110
Nee, aber scheint ja eine hilfreiche Maßnahme zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de