Seit Mittwochabend sind die zehn prominenten Kandidaten der dritten Staffel von Dancing on Ice offiziell! Neben Moderator Peer Kusmagk (44), Ex-Rosenverteilerin Nadine Klein (34) oder Schauspielerin Jenny Elvers (47) wird auch Model Klaudia Giez (23) über die Eisfläche gleiten. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin ist im Show-Business bekanntermaßen für viele Optionen offen – aber ist die TV-Karriere als Promi-Schlittschuh-Star wirklich das Richtige für den Netz-Liebling?

In einem Interview mit TVMovie plauderte Klaudia mit K schon im Sommer 2018 aus, sich eher in der Unterhaltungsbranche zu sehen als auf den Laufstegen der Fashion Weeks. Damals dachte die Berlinerin auch schon über zukünftige Show-Projekte wie Let's Dance nach: "Ich würde auf jeden Fall Stimmung reinbringen. Mein Freund bringt mir momentan ein bisschen tanzen bei, aber ich bin schon etwas steif."

Stimmung kann Klaudia statt bei "Let's Dance" nun bei "Dancing on Ice" reinbringen. Ein steifer Körper ist aber wohl nicht nur beim Tanzen von Nachteil, auch beim Eiskunstlauf ist ein gutes Body-Gefühl das A und O. Was denkt ihr, wie Klaudia sich schlagen wird? Stimmt ab!

"Dancing on Ice"-Kandidatin Klaudia GiezInstagram / klaudiagiez
"Dancing on Ice"-Kandidatin Klaudia Giez
Felipe und Klaudia GiezBieber, Tamara
Felipe und Klaudia Giez
Klaudia Giez bei der Glow 2019Actionpress/ Tamara Bieber
Klaudia Giez bei der Glow 2019
Wie wird Klaudia sich bei "Dancing on Ice" schlagen?167 Stimmen
55
Sie wird das rocken!
112
Ich bin mir nicht sicher, ob sie dafür ein Talent hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de