Nicht nur für die Fans ist Köln 50667 ohne Ingo Kantorek (✝44) kaum vorstellbar. Der "Alex"-Darsteller hatte vor zwei Monaten mit seiner Frau Suzana einen schweren Autounfall und verunglückte dabei tödlich. Seit der ersten Folge spielte er in der Daily-Soap eine der Hauptfiguren. Am heutigen Mittwochabend wird die allerletzte Folge mit Ingo ausgestrahlt – und darin nehmen seine Kollegen tränenreich Abschied von dem TV-Liebling.

Achtung, Spoiler! In der ersten Szene nach Ingos letztem Auftritt, die RTL2 ausstrahlt, trauern seine Kollegen um den Verstorbenen bzw. um dessen TV-Rolle. Den Darstellern ging der Dreh in Köln gehörig an die Nieren. Ein Beteiligter am Set verriet gegenüber Bild: "Die Szene war Fiktion, aber die Tränen waren echt." Auch die Worte, die die Schauspieler in Ingos Serien-Club "The Cage" einsprachen, waren sicher nicht nur an die Figur, sondern auch an den tätowierten Bildschirm-Helden gerichtet.

So sagte etwa Schauspielkollege David Ortega (34) alias Diego Cortez: "Wir müssen jetzt alle zusammen halten und stark sein, so wie noch nie." Und Christoph Oberheide, der in der Serie die Rolle des Jan Bremer übernimmt, äußerte in der Szene folgende Zeilen: "Wir sind mehr als Freunde. Wir sind Bärenbrüder für immer."

Ingo Kantorek, verstorbener "Köln 50667"-StarRTL II / Köln 50667
Ingo Kantorek, verstorbener "Köln 50667"-Star
Alex (Ingo Kantorek) und seine Jungs bei "Köln 50667"RTL2, "Köln 50667"
Alex (Ingo Kantorek) und seine Jungs bei "Köln 50667"
Schauspieler Ingo KantorekInstagram / ingo_kantorek
Schauspieler Ingo Kantorek


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de