Trotz Schwanger-Endspurt ist sie noch superfit! Seitdem Iris Aschenbrenner (39) im Mai bekannt gab, dass sie ihren ersten Nachwuchs erwartet, hält die einstige Köln 50667-Darstellerin ihre Community stets über ihre besonderen Umstände auf dem Laufenden. Doch Iris ist während ihrer Kugelzeit nicht nur auf Social Media besonders aktiv, sondern geht bis zuletzt auch immer noch fleißig dem Sport nach. Jetzt gab sie erneut ein Update und verriet, wie es nun in Sachen Beweglichkeit um sie steht.

Auf Instagram teilte die baldige Mutter nun direkt zwei Schnappschüsse aus dem Gym, die sie mit riesigem Babybauch zeigen. Denn ohne Fitness geht es für Iris auch in der 37. Schwangerschaftswoche noch nicht: "Sport habe ich auch schon brav gemacht. Wenn ich mich nämlich nicht jeden Tag viel bewege, dann ist der kleine Mann immer ganz hibbelig. Von wem er das wohl hat?", witzelte die Schauspielerin dazu. Während Sport noch bestens funktioniert, wird es dann in alltäglichen Situationen in Sachen Mobilität schon schwieriger: "Bewegen geht auch noch ganz gut. Nur umdrehen im Liegen ähnelt mehr einem Wal auf dem Trockenen."

Lange befindet sich Iris aber ohnehin nicht mehr in diesem Zustand. Nur noch rund drei Wochen wird der Babybauch ihr ständiger Begleiter sein. Auch die Baby-Shower wurde bereits abgehalten: Am vergangenen Wochenende gab die Moderatorin reichlich Einblick in die Party, die ihre besten Freundinnen für sie veranstaltet hatten.

Iris Aschenbrenner im Oktober 2019Instagram / iris_aschenbrenner
Iris Aschenbrenner im Oktober 2019
Iris Aschenbrenner, ModeratorinInstagram / iris_aschenbrenner
Iris Aschenbrenner, Moderatorin
Iris Aschenbrenner während ihrer SchwangerschaftInstagram / iris_aschenbrenner
Iris Aschenbrenner während ihrer Schwangerschaft
Verfolgt ihr Iris Aschenbrenners Schwangerschaft?226 Stimmen
46
Ja, das finde ich total interessant.
180
Nein. Das interessiert mich echt nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de