Seit 2018 läuft Krass Schule – Die jungen Lehrer nun schon erfolgreich im deutschen TV. Viele der Darsteller schnupperten bereits vor dieser Produktion Fernsehluft: So war unter anderem Pia Tillmann (31) in den Daily-Formaten Berlin - Tag & Nacht und Köln 50667 zu sehen. Aktuell macht noch ein weiterer Schauspieler eine andere Serie unsicher: Aaron Rufer (23) spielt in der Lindenstraße mit!

In "Krass Schule" verkörpert der 23-Jährige den Schüler Rocco, das Genie der Serie. Mit einem IQ von 140 treibt der sowohl seine Mitschüler als auch seine Lehrer in den Wahnsinn. In der "Lindenstraße" stellt Aaron einen Charakter mit einer ganz anderen Geschichte dar. Als Jamal Bakkoush ist er seit Juni 2017 Teil der Kultfernsehshow. Die Figur kommt als Flüchtling in die Münchner Lindenstraße und wird von Familie Brooks/Behrend aufgenommen.

Doch das sind nicht die einzigen TV-Erfahrungen des Wahl-Kölners. Der Schauspieler mit deutsch-spanischen Wurzeln gehörte wie Kollegin Pia auch schon zur "Köln 50667"-Crew. In den Jahren 2015 und 2016 war er in der Reality-Seifenoper als Yanick Bischoff zu bewundern.

Aaron Rufer in "Lindenstraße"WDR/Steven Mahner
Aaron Rufer in "Lindenstraße"
Aaron Rufer und Greta Goodworth im November 2017Getty Images
Aaron Rufer und Greta Goodworth im November 2017
Pia Tillmann als Lehrerin Sara Schäfer in "Krass Schule"Krass Schule – Die jungen Lehrer, RTL II
Pia Tillmann als Lehrerin Sara Schäfer in "Krass Schule"
Kennt ihr Aaron Rufer aus den anderen Serien?217 Stimmen
143
Ja, ich hab ihn schon mal gesehen!
74
Nein, mir ist er noch unbekannt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de