Marco Rippegather hat endlich zu sich gefunden. Der Blondschopf dürfte so einigen TV-Liebhabern im Gedächtnis geblieben sein: In der vorletzten Staffel hatte er sich mit einer schrägen Performance der DSDS-Jury gestellt und konnte sich so immerhin ein Recall-Ticket sichern. Wenig später präsentierte er sich vollkommen hüllenlos bei der homosexuellen Runde des Fernseh-Formats Naked Attraction. Doch der Körper, den er damals offenherzig zeigte, ist mittlerweile nicht mehr derselbe: Der Paradiesvogel entschloss sich dazu, von nun an als Frau weiterzuleben!

Aus Marco wird Arielle! Über dieses Vorhaben sprach der einstige selbsternannte "Nacktboy" mit dem Online-Magazin Kukksi. Schon in der Kindheit habe der 29-Jährige nur weibliche Vorbilder gehabt und sich stets in Frauenkleidung wohler gefühlt. "Ich habe bis 27 Jahre diese Stimme überhört, welche immer lauter wurde – irgendwann kam der Punkt, wo ich nicht mehr konnte. Je älter ich wurde, umso mehr habe ich mich mit meinem Inneren auseinandergesetzt", erinnerte sich die TV-Bekanntheit.

Mittlerweile befindet sich das Show-Sternchen in der Hormontherapie, so dass ihm auch schon Brüste wachsen. Nun steht noch ein Beratungsgespräch in einer Berliner Klinik an, bevor Marco sich einer geschlechtsangleichenden Operation unterziehen kann.

Marco Rippegather beim AEDT-Sommerfest
AEDT/ Wenn.com
Marco Rippegather beim AEDT-Sommerfest
Arielle Rippegather, TV-Bekanntheit
Instagram / ariellerippegather_official
Arielle Rippegather, TV-Bekanntheit
Erinnert ihr euch an Marco bei DSDS oder "Naked Attraction"?2083 Stimmen
236
Ja klar, das habe ich noch im Kopf.
1847
Nein. Ich erinnere mich nicht dran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de