Gratulation! Sänger Giovanni Zarrella (41) legte ja bereits seit dem Ende seiner Zeit als Bro'Sis-Bandmitglied eine ansehnliche Karriere als Reality-TV-Star und Moderator hin. Diesen Sommer widmete er sich aber wieder seiner großen Leidenschaft: der Musik. Er interpretierte deutschsprachige Schlager-Klassiker auf seiner Muttersprache Italienisch. Mit Erfolg, denn direkt nachdem das Album "La Vita È Bella" im Juli auf den Markt kam, stieg es auf Platz Zwei der Charts ein. Für den Ehemann von Moderatorin Jana Ina Zarrella (42) war schon das eine große und freudige Überraschung. Jetzt und damit vier Monate nach der Veröffentlichung wird der attraktive Sänger nochmals mehr überrascht – sein Album hat den sagenhaften Gold-Status erreicht!

Das hat der Sänger nicht erwartet! Giovanni beschrieb seine Freude auf Instagram entsprechend euphorisch: "Als mein Album im Juli von 0 auf 2 der deutschen Album-Charts ging, hat mich das bereits umgehauen. Das es aber keine 4 Monate danach Gold geht, ist noch viel schöner." Auf dem geposteten Bild hält Giovanni die goldene Schaltplatte in den Händen und strahlt übers ganze Gesicht. Die Auszeichnung scheint der klare Beweis zu sein, dass seine Fans die Musik wirklich mögen und auch langfristig hören. Besonders wichtig ist dem Vollblut-Musiker dabei die Verbindung zu seinen italienischen Wurzeln und zu seiner deutschen Heimat.

"Der Erfolg dieser Platte zeigt, dass die italienisch-deutsche Liebe und Freundschaft größer und stärker ist denn je", freut sich Giovanni. Das Album "La Vita È Bella" hielt sich bis jetzt über 15 Wochen in den deutschen Charts. Am Ende seines emotionalen Beitrages bedankte sich der Italiener bei seinen treuen Fans dafür mit den Worten: "Grazie an euch alle."

Giovanni Zarrella bei der ETL Sportnacht, August 2018Christoph Hardt / Future Image / Actionpress
Giovanni Zarrella bei der ETL Sportnacht, August 2018
Giovanni Zarrella, MusikerBecher/WENN.com
Giovanni Zarrella, Musiker
Giovanni Zarrella küsst seine goldene Schalplatte beim Schlagerbooom in Dortmund, November 2019Titgemeyer,Michael / Actionpress
Giovanni Zarrella küsst seine goldene Schalplatte beim Schlagerbooom in Dortmund, November 2019
Wie findet ihr die Idee, deutsche Schlager-Klassiker auf Italienisch zu interpretieren?224 Stimmen
65
Das klingt bestimmt richtig erfrischend und modern.
47
Ich habe von dem Album noch kein Lied gehört.
91
Ich kenne die Lieder und sie gefallen mir gut.
21
Ich kann es mir nicht so richtig vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de