Wird es ein Junge, ein Mädchen oder sogar divers? Marie Nasemann (30) kann die Geburt ihres Sprösslings kaum erwarten und möchte unbedingt das Geschlecht erfahren. Die Ex-GNTM-Kandidatin erlitt vor rund einem Jahr eine Fehlgeburt – umso größer ist daher jetzt die Vorfreude auf ihren Nachwuchs! Ob Marie schon Farbe für das zukünftige Kinderzimmer gekauft hat? Wie würde sie wohl am liebsten streichen: Blau, Rosa oder doch Gelb? Was wünscht sich das Paar für die kleine Familie?

In ihrer Instagram-Story offenbarte die Schwangere: "Wir wollen das Geschlecht unbedingt erfahren, haben aber keine Präferenz." Eines sei ihr und ihrem Freund Sebastian Tigges dann aber doch wichtig: "Hauptsache gesund." Ob Mädchen oder Junge spielt für die Bloggerin also keine Rolle: "Von mir aus auch divers. Ist mir egal." Die Mehrheit ihrer Follower scheint sich jedenfalls sicher zu sein, dass Marie und Sebastian eine Tochter bekommen – 55 Prozent stimmten in ihrer Netz-Umfrage dafür.

Doch die werdende Mutter sprach nicht über das Geschlecht ihres ungeborenen Sprösslings: Humorvoll teilte sie mitunter auch die haarige Begleiterscheinung ihrer Schwangerschaft! So ist Maries stetig wachsender Babybauch inzwischen mit einem ungewohnten Flaum überzogen.

Model Marie Nasemann in BerlinInstagram / marienasemann
Model Marie Nasemann in Berlin
Marie Nasemann mit ihrem Freund Sebastian Tigges in ItalienInstagram / marienasemann
Marie Nasemann mit ihrem Freund Sebastian Tigges in Italien
Marie Nasemann bei der Premiere von Once Upon a Time in HollywoodWenzel, Georg
Marie Nasemann bei der Premiere von Once Upon a Time in Hollywood
Habt ihr gewusst, dass Marie Nasemann eine Fehlgeburt hatte?282 Stimmen
74
Nein, das ist mir neu.
208
Ja, das habe ich mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de