Bei diesem Song werden die Tokio Hotel-Fans wohl ganz genau hinhören! Seit Mai 2018 sind Gitarrist Tom Kaulitz (30) und Topmodel Heidi Klum (46) total verliebt und unzertrennlich. Im vergangenen Sommer hat sich das Paar sogar das Jawort in Italien gegeben. So liegt es auch nahe, dass die weltbekannte Blondine in einem der Hits des Musikers thematisiert wird: Wie Toms Zwillingsbruder Bill (30) nun verriet, erzählt ein neues Tokio-Hotel-Lied das Kennenlernen von Tom und Heidi!

Im Interview mit red sprach der Queen of Drags-Juror über den neuen Song "Chateau": "Also der Song ist eigentlich so ein bisschen Toms und Heidis Liebesgeschichte. Die beiden haben sich im Chateau Marmont kennengelernt!" Ein paar Tage nach dem ersten Treffen der Turteltauben in dem Luxushotel in Los Angeles sollen dann die bewegenden Zeilen entstanden sein. In dem dazugehörigen Musikclip habe Heidi selbstverständlich nicht fehlen dürfen: "Das ist echt ein ganz besonderes Video geworden und ein Song, der uns natürlich besonders viel bedeutet!", erklärte Bill.

Schaut man sich die Lyrics zu "Chateau" genauer an, sind die Parallelen zu Heidi und Toms ungewöhnlicher Lovestory tatsächlich ziemlich klar zu erkennen. So singt Bill: "Ich weiß, dass sie reden werden. Ich weiß, dass sie schauen werden. Baby, das kümmert mich nicht. Solange du es magst, es kümmert mich nicht" und "Die Menschen werden reden, lass sie reden, die Menschen werden schauen, lass uns ihnen zeigen, was Liebe ist".

Tom Kaulitz und Heidi Klum im Juni 2019Splash News
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Juni 2019
Tom und Bill Kaulitz mit Heidi Klum im August 2019 auf CapriInstagram / billkaulitz
Tom und Bill Kaulitz mit Heidi Klum im August 2019 auf Capri
Bill Kaulitz im Juli 2019Getty Images
Bill Kaulitz im Juli 2019
Habt ihr euch den Song schon angehört?287 Stimmen
47
Ja, den habe ich schon gehört.
240
Nein, das ist aber auch nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de