Florence Kasumba (43) hat noch lange nicht genug! Während die Schauspielerin vor allem in Deutschland einige Erfolge im TV und im Kino feierte, erlangte sie 2016 sogar internationale Bekanntheit durch ihre Besetzung in den Marvel-Produktionen wie "Black Panther" und "Avengers: Infinity War". Obwohl die Powerfrau ihre wichtigsten Meilensteine ihrer Karriere bereits im Alter von nur 23 Jahren erreicht hat, ist sie davon überzeugt: Sie möchte weiter an ihren schauspielerischen Werdegang feilen und noch mehr erreichen!

Promiflash sprach mit der Musicaldarstellerin bei der Lambertz Fine Art Kalenderpräsentation in Berlin über ihre berufliche Laufbahn. Und obwohl sie bereits mit großen Namen wie Beyonce zusammengearbeitet hat, hat sie eine genaue Vorstellung von ihrer Zukunft. "Mein Ziel ist es, dass ich weiterhin auf dem Level arbeiten kann", sagte sie und erklärte, dass sie sich auf ihren Erfolg nicht ausruhen möchte. "Ich bin immer noch jemand, der Kampftraining macht und teilweise jetzt, wenn ich eine Kommissarin spiele, dann achte ich darauf, dass ich zwischendurch Waffentraining und solche Dinge einfach mache, und lerne damit, wenn es dann Action heißt, damit das gut aussieht, gut rüberkommt und authentisch wirkt", beschrieb sie weiter.

Trotz ihrer großen Erfolge hat die Wahl-Berlinerin noch nicht genug von ihrem Job. "Ich bin noch lange nicht da, wo ich sein möchte", offenbarte sie im Promiflash-Interview. Doch Druck mache sich der Tatort-Star nicht. "Ich habe immer noch Zeit, um noch mehr zu lernen und mich weiterzuentwickeln", stellte sie abschließend klar.

Florence Kasumba und Lambertz-Eigentümer Hermann Bühlbecker in Berlin
© Agentur Baganz
Florence Kasumba und Lambertz-Eigentümer Hermann Bühlbecker in Berlin
Florence Kasumba bei der "Der König der Löwen"-Europapremiere in London 2019
Getty Images
Florence Kasumba bei der "Der König der Löwen"-Europapremiere in London 2019
Florence Kasumba bei der Weltpremiere von "Der König der Löwen" in Hollywood
Getty Images
Florence Kasumba bei der Weltpremiere von "Der König der Löwen" in Hollywood
Wie findet ihr die Einstellung von Florence?58 Stimmen
53
Richtig gut. Sie hat wirklich großes Potenzial, noch mehr zu erreichen.
5
Meiner Meinung nach wäre es auch völlig in Ordnung, wenn sie sich ein wenig zurücklehnen würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de