Bei den Kandidaten von Dancing on Ice purzeln die Pfunde! Seit über drei Monaten trainieren die Promis für den Eislaufcontest und stellen bereits seit fünf Shows ihr erlerntes Können unter Beweis. Doch während live alles immer so geschmeidig und einfach aussieht, wird bei den Blicken hinter die Kulissen deutlich, dass es sich dabei um eine knallharte Sportart handelt – und durch die können nicht nur die ein oder anderen Blessuren entstehen, das harte Training kann auch auch zum Gewichtsverlust beitragen. Nun verraten einige der Teilnehmer gegenüber Promiflash, um wie viele Kilos sie schon leichter geworden sind!

Bei den Frauen hat der sportliche Effekt vor allem bei Nadine Angerer (41) seine Spuren hinterlassen. "Ich bin mit 85 Kilo in die Show gestartet und bin jetzt, glaube ich, bei 77, 78 Kilo – und dabei esse ich genauso wie vorher", gab die ehemalige Fußballspielerin preis. Demnach bringe sie insgesamt sieben bis acht Kilogramm weniger auf die Waage. Täglich vier bis fünf Stunden auf dem Eis seien der Grund für die vielen verbrannten Kalorien. Im Gegensatz zu Nadine hat Lina Larissa Strahl (21) keine Ahnung, wie viel sie in den vergangenen Monaten abgenommen hat. "Ich merke, dass ich definierter bin, aber ich wiege mich nicht", verriet die Sängerin.

Doch wie sieht es bei den männlichen Kandidaten aus? Der zuletzt ausgeschiedene Peer Kusmagk (44) weiß ganz genau darüber Bescheid, wie viele Pfunde er durch die Trainingsstunden verloren hat. "Ich habe hier angefangen mit 87 Kilo und bin jetzt bei 79. Also ich hab acht Kilo abgenommen", erwähnte der Radiomoderator gegenüber Promiflash. Eric Stehfest (30) hat dagegen eine andere Methode, um festzustellen, was die Sportart mit seinem Körper gemacht hat. "An der Hüfte sind sechs Zentimeter weg", merkte der Schauspieler an.

Nadine Angerer und David Vincour, "Dancing on Ice"-Teilnehmer 2019
SAT.1/Willi Weber
Nadine Angerer und David Vincour, "Dancing on Ice"-Teilnehmer 2019
Lina Larissa Strahl und Joti Polizoakis bei "Dancing on Ice"
SAT.1/Willi Weber
Lina Larissa Strahl und Joti Polizoakis bei "Dancing on Ice"
Peer Kusmagk und Kat Rybkowski bei der fünften Show von "Dancing on Ice"
SAT.1/Willi Weber
Peer Kusmagk und Kat Rybkowski bei der fünften Show von "Dancing on Ice"
Hättet ihr damit gerechnet, dass die Kandidaten schon so viel abgenommen haben?617 Stimmen
569
Ja, Eiskunstlauf fördert wirklich die Kalorienverbrennung.
48
Nein, ich hätte nicht erwartet, dass die Sportart so effektiv ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de