Nächste Schock-Verletzung bei Dancing on Ice! Ab dem 15. November zeigen zehn deutsche Promis wieder, was sie auf dem Eis so drauf haben. Darunter ist – neben Klaudia Giez (23), Nadine Klein (34) oder Peer Kusmagk (44) – auch Jenny Elvers (47). Doch die ging nun mit einer Schreckensmeldung an die Öffentlichkeit: Die Blondine brach sich jetzt beim Training eine Rippe – und müsste sich daher eigentlich schonen!

Das verriet die Schauspielerin nun gegenüber Bild. Demnach hätten die Schmerzen bereits am Donnerstag nach dem Training begonnen. Ein Besuch in der Notaufnahme im BG Klinkum Unfallskrankenhaus Berlin am nächsten Tag brachte dann die Gewissheit: Sie zog sich einen Bruch der sechsten Rippe zu. Laut ihrer Ärztin sei es für Jenny besser, das Handtuch zu werfen und erst mal auf Sport zu verzichten. Doch das kommt offenbar für die 47-Jährige nicht infrage: "Ich bin extrem hart im Nehmen, ein alter Show-Hase. Das war ein total herber Rückschlag, aber ich mache weiter. Zwar nur mit halber Kraft, aber die Show muss weitergehen."

Jenny verriet auch, wie es zu dieser schmerzhaften Verletzung kommen konnte: "Das ist passiert, als ich in voller Fahrt auf den Kufen meines Eislaufpartners einen Handstand gemacht habe. Ich geriet aus dem Gleichgewicht. Er musste mich packen, damit wir nicht beide auf dem Eis landen." Nach dem Training habe sie nicht nur unter starken Schmerzen, sondern auch unter Atemnot gelitten.

Jenny Elvers beim Berliner Presseball 2019
Bieber,Tamara/ActionPress
Jenny Elvers beim Berliner Presseball 2019
Jenny Elvers bei der Mercedes-Benz Fashion Week im Juli 2019
Getty Images
Jenny Elvers bei der Mercedes-Benz Fashion Week im Juli 2019
Jenny Elvers beim Deutschen Filmball 2019
P.Hoffmann/WENN.com
Jenny Elvers beim Deutschen Filmball 2019
Was haltet ihr davon, dass Jenny trotzdem an der Show teilnehmen will?235 Stimmen
177
Das finde ich verantwortungslos. Man muss sich für eine Show-Teilnahme nicht so quälen.
58
Finde ich total bewundernswert! Sie will es eben unbedingt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de