Treten Nico Schwanz (41) und Julia Prokopy (24) etwa in Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (30)' Fußstapfen? Die Germany's next Topmodel-Chefin bekam vergangenes Jahr völlig überraschend an Heiligabend einen Heiratsantrag von dem Tokio Hotel-Gitarristen. Ob nun auch andere Promis entdeckt haben, dass sich die Festtage perfekte dazu eignen, um die Hand seines Partners anzuhalten? Nico und Julia machten im Netz jedenfalls nun einige Andeutungen: Und teilten nicht nur verdächtige Sektgläser, sondern sogar einen funkelnden Ring!

Bereits am 23. Dezember tauchten in den Instagram-Storys der beiden Turteltauben zwei Sektgläser auf, auf denen deutlich "Mr." und "Mrs." zu lesen war – der erste Hinweis darauf, dass Nico und Julia sich verlobt haben könnten. Spätestens ein aktueller Clip von Heiligabend dürfte die Gerüchteküche nun aber endgültig zum Kochen bringen: Die einstige Bachelor in Paradise-Beauty teilte ein kurzes Video, das eine Schmuckschatulle mit einem glitzernden Ring darin zeigt. Dazu schrieb sie glücklich: "Danke Nico!"

Mit Promiflash sprach Nico bereits vor einige Wochen übers Thema Heiraten: "Ich bin ja ein Mensch, der heiraten möchte irgendwann. Darüber spricht man natürlich auch. Diese Unterhaltung, die haben wir ziemlich am Anfang geführt und es war toll", berichtete er Anfang November im Interview. Ob die beiden nun bereits Nägel mit Köpfen gemacht haben? Was denkt ihr? Stimmt ab.

Sektgläser von Nico Schwanz und Julia ProkopyInstagram / julia_prokopy
Sektgläser von Nico Schwanz und Julia Prokopy
Julia Prokopy und Nico Schwanz in Hamburg 2019Wallocha,Stephan
Julia Prokopy und Nico Schwanz in Hamburg 2019
Julia Prokopys RingInstagram / julia_prokopy
Julia Prokopys Ring
Was glaubt ihr: Haben sich Nico und Julia wirklich verlobt?947 Stimmen
566
Ich kann es mir durchaus vorstellen, die Hinweise sind ja eigentlich eindeutig.
381
Nein, die wollen ihre Follower doch sicher an der Nase herumführen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de