Mark Wahlberg schickt heiße Weihnachtsgrüße per Muskelzucken! Denn der Schauspieler verzückte seine Instagram-Follower kurz vor den Feiertagen mit einem Fitness-Update, das knackiger kaum sein könnte: Offenbar hat der 48-Jährige in den vergangenen sechs Monate hart an sich und seinem Körper gearbeitet, viel Sport gemacht und auf seine Ernährung geachtet. Das Ergebnis: Ein stahlhartes Sixpack, ein Cornetto-Rücken und massive Mucki-Arme! In den Genuss der neuen Muskelmassen kommt allerdings nicht nur seine Liebste Rhea Durham (41) – denn am Strand von Barbados zeigt Mark sich zurzeit in seiner ganzen Pracht.

Der Sänger lässt die Feiertage momentan mit seiner Ehefrau auf der karibischen Insel ausklingen. Bei den heißen Temperaturen sucht der Leinwand-Hottie gerne die Abkühlung im Meer – doch bei dem Anblick kommen die anderen Badegäste wohl eher noch mehr ins Schwitzen! Selbstbewusst schlendert Mark (48) den Strand oberkörperfrei entlang und stellt seinen knackigen Body mit coolen Posen zur Schau. Der Blick auf seine strammen Oberschenkel plus Knack-Po bleibt den Paparazzi allerdings verwehrt – denn der Vierfach-Papa trägt eine knielange, bunte Badeshort.

Doch auch Rhea geizt nicht mit ihren Reizen: Die Beauty trägt für den Tag am Meer einen tief dekolletierten Badeanzug. Der lenkt die Aufmerksamkeit nicht nur auf ihre hübsche Oberweite, sondern auch auf ihre bemerkenswerte Kehrseite, denn die Badeklamotte hat unten die Form eines Brazilian-Slips.

Mark Wahlberg, SchauspielerBackgrid; ActionPress
Mark Wahlberg, Schauspieler
Mark Wahlberg auf BarbadosBackgrid; ActionPress
Mark Wahlberg auf Barbados
Rhea Durham, Frau von Mark WahlbergBackgrid; ActionPress
Rhea Durham, Frau von Mark Wahlberg
Habt ihr Marks Fitness-Transformation verfolgt?247 Stimmen
120
Ja, er hat sich so krass verändert, toll!
127
Nein, habe ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de