Für Daniela Büchner (41) ist die Dschungelcamp-Teilname ganz emotional! In wenigen Tagen wird der Goodbye Deutschland-Star in das australische Zeltlager ziehen – genauso, wie es 2017 ihr verstorbener Mann Jens Büchner (✝49) getan hatte. Damit tritt Daniela ganz bewusst in die Fußstapfen des Schlagersängers. Doch wie steht sie zu der Reise? Nun gab sie offen zu, dass die Zeit im Dschungel für sie ein Wechselbad der Gefühle werden könnte!

Kurz vor ihrer Abreise nach Australien erklärte die 41-Jährige am Frankfurter Flughafen gegenüber Promiflash, dass die Zeit in Down Under vermutlich hochemotional werden wird. Trotzdem sei sie überzeugt davon, das Richtige zu tun und erklärte: "Aber ich bin auch stolz darauf, dass ich dieselbe Reise wie mein Mann erleben darf, dass ich erleben darf, wo er war. Ich weiß ja noch ganz genau, wie es für ihn war. Ja, wir sind eben Büchner, da geht einer den anderen Weg."

Um sich mit ihrem verstorbenen Mann noch verbundener zu fühlen, packte Daniela sogar dieselben Utensilien in ihren Koffer, die dieser vor drei Jahren mitgenommen hatte. "Ich habe zum Beispiel dieselben Luxusartikel mit, wie mein Mann: Ein Parfüm und ein schönes Kissen. Mein Mann ist sehr nah, sehr präsent und ich weiß, mit seinem Mut und seiner Kraft werde ich es schaffen", sagte Daniela.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNow.

Daniela Büchner im Januar 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner im Januar 2020
Daniela Büchner im Flugzeug nach Australien im Januar 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner im Flugzeug nach Australien im Januar 2020
Daniela Büchner in Australien im Januar 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner in Australien im Januar 2020
Denkt ihr, dass Daniela das Dschungelcamp gewinnen wird?761 Stimmen
196
Ja, ganz bestimmt!
565
Nein, ich denke, ein anderer Kandidat macht das Rennen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de