Hat Daniela Büchner (41) das ultimative Prüfungs-Abo im diesjährigen Dschungelcamp? Seit sieben Tagen sehen die Zuschauer die Goodbye Deutschland-Bekanntheit und ihre zehn Mitstreiter nun schon im australischen Busch. Seitdem wurde die 41-Jährige jedes Mal in die Challenge gewählt: Sechsmal musste die Fünffach-Mutter schon antreten und stellte sich Spinnen, Schlangen und allerhand anderen Tieren und Herausforderungen. Ob die Fans jetzt endlich genug von Danni haben?

Nein, auch an Tag acht wird sich die Witwe von Ex-Camper Jens Büchner (✝49) wieder in einer Prüfung beweisen müssen! Unterstützung bekommt sie dabei erneut von Elena Miras (27), die nach Danni die meisten Zuschauer-Anrufe im Voting bekam. Was die beiden erwartet, ist noch nicht bekannt. Allerdings klingt der Titel "Das große Gen-Öle" ziemlich vielversprechend.

Beliebter wurde Danni durch ihre Leistungen bisher nicht – im Gegenteil. Seit dem Staffelstart rutschte sie auf der Beliebtheitsskala Stück für Stück nach unten. Nicht nur die Zuschauer sind genervt von ihr, sondern auch ihre Camp-Kollegen. Besonders Elena ist gar nicht gut auf sie zu sprechen. Sie warf ihr vor, "falsch" zu sein.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Daniela Büchner im Dschungelcamp 2020
TVNOW / Stefan Menne
Daniela Büchner im Dschungelcamp 2020
Elena Miras und Danni Büchner bei der Dschungelprüfung "Heißer Stuhl"
TVNOW / Stefan Menne
Elena Miras und Danni Büchner bei der Dschungelprüfung "Heißer Stuhl"
Daniela Büchner im Dschungelcamp, Januar 2020
TVNOW
Daniela Büchner im Dschungelcamp, Januar 2020
Seid ihr überrascht, dass es wieder die beiden erwischt hat?4290 Stimmen
4000
Nein, nicht wirklich!
290
Ja, ich hätte mit anderen Campern gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de