Rick Moranis (66) kehrt auf die Kinoleinwand zurück! Bereits in den 1980er Jahren gehörte der Schauspieler zu den absoluten Bekanntheiten in Hollywood. Sein internationaler Durchbruch gelang dem Kanadier mit der Comedyshow "Second City TV". Die größten Erfolge feierte er mit seinen Rollen in Filmen wie "Ghostbusters" oder "Spaceballs". 1997 stand der Komiker dann zum letzten Mal vor der Kamera – bis jetzt: Rick wagt den Schritt zurück ins Filmgeschäft!

Schon seit längerem wird über ein Comeback des Comedy-Stars gemunkelt. Wie The Hollywood Reporter berichtete, soll Rick nach 23 Jahren tatsächlich ans Filmset zurückkehren. Im vierten Teil von "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft" soll der 66-Jährige wieder den Wissenschaftler Wayne Szalinski verkörpern, der gemeinsam mit seinem Sohn Nick erneut die Schrumpftechnologie austestet. Wie groß seine Rolle in der Fortsetzung der Filmreihe sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Auch wann der Film herauskommen soll, steht noch nicht fest. Da die Dreharbeiten allerdings schon im Frühjahr 2020 beginnen werden, rechnen Insider mit einer Premiere im kommenden Jahr. Statt auf dem kostenpflichtigen Streamingdienst Disney+ zu erscheinen, soll die Fortsetzung zuerst in die Kinos kommen.

Rick Moranis im September 2002Getty Images
Rick Moranis im September 2002
Rick Moranis im April 2017Getty Images
Rick Moranis im April 2017
Rick Moranis im April 2017ActionPress
Rick Moranis im April 2017
Freut ihr euch, dass Rick ins Filmgeschäft zurückkehrt?150 Stimmen
136
Na klar, ich werde mir den Film auf jeden Fall anschauen!
14
Na ja, er sollte lieber seinen Ruhestand genießen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de