Der Wendler-Pocher-Schlagabtausch erreicht seinen Höhepunkt! Seit Wochen kann es Oliver Pocher (42) nicht lassen, sich öffentlich mit Parodien über Michael Wendler (47) lustigzumachen. Erst am Samstag meldete sich erstmals auch der Schlagersänger dazu zu Wort und machte dem Komiker eine wahre Kampfansage, sie beide sollten die aktuelle Situation wie Männer klären. Dazu kommt es offenbar nun schneller – und auch wohl ganz anders – als von vielen gedacht: Oli und der Wendler werden ihre Kräfte doch nun tatsächlich in einem TV-Duell messen!

Echt jetzt? Eine Pressemitteilung von RTL bestätigte nun das Unglaubliche: Die Streithähne werden am 1. März um 20.15 Uhr live aufeinandertreffen und in verschiedenen Battles in dem Format namens "Pocher vs. Wendler – Schluss mit lustig!" gegeneinander antreten. Neun Runden wird es geben, bis sich endgültig zeigt, wer der Stärkere und Coolere von beiden ist. Moderiert wird das Fernseh-Highlight von Sportmoderatorin Laura Wontorra (30). Doch Oliver und Michael werden nicht nur in Zweier-Duellen gegeneinander kämpfen. Verstärkung bekommen sie in mehreren Challenges von Amira Pocher (27) und Laura Müller (19) – den Herzdamen der Promi-Männer.

Ein wenig überraschend kommt die Show-Ankündigung für die Fans allerdings schon: Bis zu seinem Video-Statement hatte der Wendler nämlich eisern zu Olis Provokationen geschwiegen, anfangs sogar noch mit einem Anwalt gedroht. Rechtliche Schritte scheinen nun offensichtlich doch gar nicht mehr nötig zu sein. Denkt ihr, die beiden spielen langsam ein abgekartetes Spiel? Stimmt in der Umfrage ab!

Oliver Pocher als Michael Wendler verkleidet
Instagram / oliverpocher
Oliver Pocher als Michael Wendler verkleidet
Oliver Pocher und seine Frau Amira
Instagram / amira_m.aly
Oliver Pocher und seine Frau Amira
Laura Müller und Michael Wendler bei "Let's Dance"
Getty Images
Laura Müller und Michael Wendler bei "Let's Dance"
Findet ihr, dass der Streit langsam wie ein abgekartetes Spiel wirkt?17935 Stimmen
14863
Ja, das finde ich jetzt schon sehr kurios!
3072
Nein. Das wirkte für mich überhaupt nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de