Ana de Armas (31) schwebt zur Zeit mit Ben Affleck (47) auf Wolke sieben. Vor dem attraktiven Schauspieler hatte aber bereits ein weiterer bei der Beauty für Herzklopfen gesorgt: Frauenschwarm Ryan Gosling (39)! Im Jahr 2017 sprach die hübsche Kubanerin für einen Film mit dem Hottie vor. Davor habe die Brünette große Angst gehabt, wie sie jetzt in einem Interview ausplauderte.

Ana sollte im Film "Blade Runner 2049" Ryans holographische Freundin Joi spielen und musste für die Rolle mehrmals vorsprechen. "Ich habe dreimal für Joi vorgesprochen und beim dritten Mal wusste ich, dass er dort sein würde. Ich habe vor Aufregung sogar gezittert ", verriet die Schönheit gegenüber der Zeitschrift American Way. Sie sei mit Ryan in einen Raum gebracht worden, um zu schauen, ob die Chemie zwischen den beiden stimmte. "Oh, verdammt ja, ich war nervös", erklärte Ana noch lachend, als sie sich die erste Begegnung zwischen ihr und dem Schauspieler in Erinnerung rief. Außerdem wünsche der Hollywoodstar sich, dass dieser Moment auf Band aufgenommen worden wäre.

Neben Ryan konnte Ana sich noch über einen weiteren heißen Filmpartner freuen: Denn im Herbst wird die Schauspielerin in "No Time to Die" als das neue Bond-Girl zu sehen sein. Unter anderem waren schon Halle Berry (53) und Miranda Frost an der Seite des britischen Agenten zu sehen – nun hat auch die dunkelhaarige Schönheit die Ehre.

Ben Affleck mit seiner Freundin Ana de Armas und den Hunden im April 2020
MEGA
Ben Affleck mit seiner Freundin Ana de Armas und den Hunden im April 2020
Ana de Armas bei den Golden Globe Awards im Januar 2020
Getty Images
Ana de Armas bei den Golden Globe Awards im Januar 2020
Cary Fukunaga und der Cast von "Bond 25"
Getty Images
Cary Fukunaga und der Cast von "Bond 25"
Könnt ihr verstehen, dass Ana so aufgeregt war?136 Stimmen
123
Ja klar, Ryan Gosling ist ja auch ein echter Hottie!
13
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de