Wioleta Psiuk (28) im offenen Der Bachelor-Talk! Die brünette nahm an der zehnten Ausgabe der RTL-Datingshow teil und landete mit Diana Kaloev im Finale. Doch am Ende wollte Rosenverteiler Sebastian Preuss (29) keine von beiden und alle drei flogen als Singles zurück nach Deutschland. Doch hätten Sebastian und Wio überhaupt als Paar zusammengepasst? Im Promiflash-Interview legte die TV-Beauty ihre Sicht der Dinge dar.

"Vom Charakter her passen wir nicht zusammen", offenbarte die einstige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin im Gespräch mit Promiflash. Sie war anfangs schon traurig, dass sie die finale Rose nicht bekommen hat, sah dann aber ein, dass es in der Realität zwischen ihr und Basti nicht funktioniert hätte. "Ich bin eine unabhängige Frau und ich hab das Gefühl bekommen, dass er jemanden braucht, der sich seinem Leben und Lebensstil anpassen soll", erklärte sie die Lage weiter.

Obwohl das Format schon vor einigen Wochen abgedreht wurde, ist Wioleta nach wie vor single. Sie hat aber ganz genaue Vorstellungen von ihrem Traummann: "Spontan, verrückt, ehrlich, fair, leidenschaftlich, humorvoll, bisschen Badboy."

TV-Bachelor Sebastian Preuss
Instagram / sebastianpreuss
TV-Bachelor Sebastian Preuss
Sebastian Preuss, 2020 in München
Instagram / sebastianpreuss
Sebastian Preuss, 2020 in München
Wioleta Psiuk, "Der Bachelor"-Kandidatin 2020
Instagram / wioleta_daria
Wioleta Psiuk, "Der Bachelor"-Kandidatin 2020
Findet ihr auch, dass Sebastian und Wioleta nicht zusammengepasst haben?658 Stimmen
512
Ja, das war offensichtlich!
146
Ich finde schon, dass sie ein schönes Pärchen abgegeben hätten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de